Mittwoch, 24.02.2016

Moderner Fünfkampf in Kairo

Gelungener Saisonstart für Schöneborn

Den Deutschen um Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn ist beim Weltcup-Auftakt in Kairo ein Start nach Maß gelungen. Die 29-jährige Schöneborn spielte am Mittwoch ihre Stärken im Fechten aus und zog als Siegerin ihrer Qualifikationsgruppe in das Finale am Freitag ein.

Lena Schöneborn steht im Finale, das am Freitag stattfindet
© getty
Lena Schöneborn steht im Finale, das am Freitag stattfindet

Auch Annika Schleu, die für die erhoffte Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro auf gute Ergebnisse bei den Weltcups angewiesen ist, überzeugte.

Die Berlinern zeigte eine fehlerfreie Leistung im Combined und gewann ihre Qualifikationsgruppe. Das Finale der besten 36 Athletinnen verfehlten dagegen Janine Kohlmann (Potsdam) und Ronja Döring (Berlin).

Die Männer um den deutschen Meister Patrick Dogue (Potsdam) starten am Donnerstag in die Qualifikation.

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Huck mit seinem Ex-Coach Ulli Wegner

Wegner: "Brauchen Huck-Sieg ganz, ganz dringend"

Der VC Wiesbaden steht im Halbfinale der Playoffs

Wiesbaden erreicht Halbfinale

Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.