Montag, 11.04.2016

Torjäger verlängert auslaufenden Vertrag

Nenadic bleibt bei den Füchsen

Torjäger Petar Nenadic hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Füchsen Berlin um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Dies teilte der Bundesligist am Montag mit.

Nenadic bleibt den Füchsen Berlin länger treu
© getty
Nenadic bleibt den Füchsen Berlin länger treu
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Rückraumspieler Nenadic, der zurzeit die Bundesliga-Torschützenliste mit 179 Treffern anführt, spielt seit 2014 für die Füchse und gewann mit dem Hauptstadt-Klub im vergangenen Jahr den Europapokal.

"Seine individuelle Stärke hat in vielen Spielen die Besonderheit ausgemacht. Er passt gut in die Strategie der Füchse Berlin", sagte Geschäftsführer Bob Hanning. Und Nenadic meinte: "Wir haben eine tolle Mannschaft und natürlich möchte ich mit den Jungs in den nächsten Jahren noch weitere Titel holen."

Petar Nendadic im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Der TVB 1898 Stuttgart hat in der Handball-Bundesliga einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf gefeiert

Starker Kraus führt Stuttgart zu wichtigem Sieg

Nur der THW Kiel kann das Bundesliga-Debakel in der Champions League noch verhindern

Nach Flensburg-Debakel: Kiel kämpft um Halbfinale und Ehre

Die SG Flensburg-Handewitt hat den Einzug ins Final Four der Champions League klar verpasst

Champions League: Flensburg scheitert im Viertelfinale an Skopje


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.