Donnerstag, 07.04.2016

Füchse Berlin im Pech

Tönnesen fällt für Saisonendspurt aus

Bundesligist Füchse Berlin muss im Saisonendspurt auf Rückraumspieler Robin Tönnesen verzichten. Der Linkshänder zog sich bei einem Freundschaftsspiel mit der norwegischen Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss zu.

Robin Tönnesens Verletzung erschwert den Endkampf um Platz fünf
© getty
Robin Tönnesens Verletzung erschwert den Endkampf um Platz fünf

Der Linkshänder zog sich bei einem Freundschaftsspiel mit der norwegischen Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss in der Wade zu und fällt mehrere Wochen aus. Dies teilten die Füchse am Donnerstag mit.

"Für den Endkampf um Platz fünf ist das natürlich keine gute Nachricht. Nun muss ein Rechtshänder auf die Position mit aufrücken", sagte Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Prokop scheut den Vergleich mit Dagur Sigurdsson

Bundestrainer Prokop scheut Vergleich mit Sigurdsson

IHF-Boss Hassan Moustafa und sein Team wollen den WM-Modus offenbar ändern

WM-Modus offenbar vor Änderung

Alfred Gislason ist unbeeindruckt von der aufkommenden Kritik am THW Kiel

"Geht mir am Arsch vorbei": Kritik lässt Kiel-Trainer Gislason kalt


Diskutieren Drucken Startseite
Top 3 gelesene Artikel - Handball
Trend

Ist Christian Prokop der geeignete Bundestrainer?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.