Montag, 11.04.2016

Der Final-Four-Countdown beginnt

One Team ist in Berlin gelandet

In einem Monat beginnt in Berlin das Final Four. Am Montag wurde daher der Countdown auf eine einzigartige Weise eingeleitet. "One Team" und "Stay in the Game" kollaborierten bei der Renovierung eines Platzes in der deutschen Hauptstadt.

Akeem Vargas von Alba Berlin spielte und coachte die Grundschul-Kids
© euroleague
Akeem Vargas von Alba Berlin spielte und coachte die Grundschul-Kids

Die Kinder der Grundschule am Teltowkanal (Neukölln) hatten dabei die Möglichkeit, Patrick Femerling, den Final-Four-Botschafter, und Akeem Vargas, den One-Team-Botschafter im Dienst von Alba Berlin, kennenzulernen und mit ihnen auf dem frisch renovierten Court zu spielen.

Es war die dritte Renovierung dieser Art im letzten Monat, seitdem Euroleague Basketball und die Dogus Group ihre sozialen Verantwortlichkeits-Programme One Team und Stay in the Game zusammengeführt haben. Zuvor waren schon Plätze in Istanbul und Athen saniert worden, um Kindern eine bessere Umgebung zu bieten, Basketball als positiven Einfluss in ihrem Leben zu nutzen.

"Dies war eine tolle Möglichkeit, den Geist des Final Four den jungen Leuten in unserer Gesellschaft nahezubringen", sagte Femerling. "Es zeigt ihnen, dass vor all dem Aufruhr, der hier im nächsten Monat stattfinden wird, auch an sie gedacht wird. Das sagt viel über Euroleague Basketball und die Dogus Group aus, dass sie so ein Event in dieser Art angehen und abgesehen vom eigenen Sport noch weiter Einfluss nehmen möchten."

In Berlin fand eine One Team Trainingseinheit statt, in der Kreativität und Entscheidungsfindung die Schwerpunkte waren. Danach konnten die Alba Berlin One Team Teilnehmer in einem Freundschaftsspiel gegen die One Team Botschafter antreten. Vargas kannte die Schule bereits, da Alba im Rahmen eines eigenen Jugendprogramms selbst mit der Schule kollaboriert.

"Als jemand, der schon gesehen hat, wie One Team Kindern hier in Berlin geholfen hat, freue ich mich besonders über diese Initiative", sagte Vargas. "Es ist ein weiterer Grund, weshalb ich mich auf das Final Four hier in Berlin freue, denn jedes Kind, das damit in Kontakt kommt, wird die Erfahrung für lange Zeit nicht vergessen."

Mit dem Event wurde wie üblich der Countdown gestartet. Das Final Four wird am 13. und 15. Mai in der Berliner Mercedes-Benz Arena stattfinden.

Alles zur Euroleague

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird Turkish-Airlines-Euroleague-Champion 2016/2017?

Real Madrid
Olympiakos Piräus
ZSKA Moskau
FC Barcelona
Fenerbahce
ein deutscher Klub
ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.