Fussball

Ingolstadt verlängert mit Lex

SID
Thomas Linke freut sich über die Verlängerung mit Stefan Lex
© getty

Der FC Ingolstadt plant auch in Zukunft mit Offensivspieler Stefan Lex. Der 24-Jährige hat seinen Vertrag bei den Schanzern vorzeitig bis Sommer 2018 verlängert. Lex hat in den bisherigen sieben Saisonspielen bereits vier Treffer erzielt.

"Stefan hat sich in den vergangenen Monaten schnell an das Niveau der 2. Bundesliga gewöhnt und konnte dabei zeigen, wie wertvoll er für uns ist", sagte FC-Sportdirektor Thomas Linke über Lex, der im Januar 2014 von der SpVgg Greuther Fürth nach Ingolstadt gewechselt war.

Stefan Lex im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung