Tickets für die Fußball-WM 2018 in Russland: Preise, Verkauf und Stadien

Von SPOX
Mittwoch, 04.04.2018 | 11:56 Uhr
Tickets für Fußball-WM in Russland: Am Dienstag startet die nächste Verkaufsphase.
© getty

Vom 10. Juni bis 15. Juli 2018 findet die Fußball-WM in Russland. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr an Tickets für die Weltmeisterschaft kommt und was diese kosten.

WM 2018: Wann kann ich die Tickets kaufen?

Um an Tickets zu gelangen, muss man zu erst auf www.fifa.com/tickets einen Account erstellen. Anschließend kann man die Tickets beantragen. Die derzeitige Verkaufsphase läuft vom 13. März bis zum 03. April. Die letzte Chance noch Tickets zu ergattern, besteht dann in der Last-Minute-Phase vom 18. April bis zum 15. Juli.

Wie viel kosten die Tickets für die WM 2018?

Die Tickets für die WM kosten je nach Kategorie und Spielrunde zwischen 105 US Dollar (ca. 89 Euro) und 1100 Dollar (ca. 932 Euro). Am preiswertesten sieht man die Gruppenspiele, je weiter es aufs Finale zugeht, desto teurer werden auch die Tickets.

Wie werden die Karten vergeben?

Die Karten für die WM werden nach dem Prinzip "First come, first served" vergeben. Für das Finale und das Gruppenspiel zwischen Argentinien und Island am 16. Juni (beide in Moskau) gibt es allerdings keine Karten mehr. Bisher wurden rund 1,3 Millionen Tickets für die 64 Partien verkauft.

WM 2018 im TV anschauen

Die WM in Russland könnt Ihr wie gewohnt bei ARD/ZDF verfolgen. Neben einigen Spielen im Free-TV, übertragen die Öffentlich-Rechtlichen die kompletten 64 Spiele in Livetreams auf ihren Online-Portalen.

Außerdem zeigt der Pay-TV-Sender Sky 25 Partien in Ultra HD.

Braucht man als Fan ein Visum für Russland?

Nein, man benötigt nur eine sogenannte Fan-ID. Diese lässt sich unter www.fan-id.ru beantragen und ist notwendig, um überhaupt das Stadion zu betreten. Mit dieser Fan-ID wird einem die visumfreie Einreise nach Russland gewährleistet. Möglich ist die Einreise ab zehn Tage vor dem Eröffnungsspiel, bis zehn Tage nach dem Finale.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung