Russland mit Ex-Bundesliga-Spielern Neustädter und Rausch gegen Brasilien

SID
Montag, 12.03.2018 | 14:30 Uhr
Russland geht mit den Ex-Bundesliga-Spielern Neustädter und Rausch ins Spiel gegen Brasilien.
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die ehemaligen Bundesliga-Profis Roman Neustädter (30) und Konstantin Rausch (27) stehen im Aufgebot Russlands für die anstehenden WM-Tests gegen Brasilien und Frankreich. Rausch war erst im Januar vom 1. FC Köln zum russischen Erstligisten Dynamo Moskau gewechselt, um sich für die WM zu empfehlen. Der Ex-Schalker Neustädter spielt seit 2016 für den türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul.

Der von Stanislaw Tschertschessow trainierte WM-Gastgeber trifft am 23. März in Moskau auf den fünfmaligen Weltmeister aus Brasilien. Vier Tage später geht es in St. Petersburg gegen Ex-Weltmeister Frankreich.

Bei der WM im eigenen Land treffen Rausch und Co. in Gruppe A auf Saudi-Arabien, Ägypten und Uruguay. In knapp drei Monaten, am 14. Juni, beginnt die Weltmeisterschaft mit dem Auftaktspiel gegen Saudi-Arabien.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung