WM 2010: Die Spiele am 16.06. im Überblick

Dem Gastgeber droht das Aus

Von SPOX
Dienstag, 15.06.2010 | 20:14 Uhr
Uruguay spielte im ersten Spiel 0:0 gegen Frankreich
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Chile hat die ersten drei Zähler im Sack. Die Spanier unterliegen dagegen überraschend der Schweiz. Und Uruguay fertigte Gastgeber Südafrika ab.

Honduras - Chile 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Beausejour (34.)

Zuschauer: 32.646 in Nelspruit

Zum Spielbericht der Partie

 

Spanien - Schweiz 0:1 (0:0)

Zuschauer: 61.000 in Durban

Tor: 0:1 Nkufo (52.).

Zur SPOX-Analyse des Spiels

 

Südafrika - Uruguay 0:3 (0:1)

Zuschauer: 42.600 in Pretoria

Tore: 0:1 Forlan (24.), 0:2 Forlan (79.), 0:3 Pereira (90.+5)

Rote Karte: Itumeleng Khune (76., Notbremse)

WM 2010: Alle Spiele im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung