Dienstag, 15.06.2010

WM 2010: Die Spiele am 16.06. im Überblick

Dem Gastgeber droht das Aus

Chile hat die ersten drei Zähler im Sack. Die Spanier unterliegen dagegen überraschend der Schweiz. Und Uruguay fertigte Gastgeber Südafrika ab.

Uruguay spielte im ersten Spiel 0:0 gegen Frankreich
© Getty
Uruguay spielte im ersten Spiel 0:0 gegen Frankreich

Honduras - Chile 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Beausejour (34.)

Zuschauer: 32.646 in Nelspruit

Zum Spielbericht der Partie

 

Spanien - Schweiz 0:1 (0:0)

Zuschauer: 61.000 in Durban

Tor: 0:1 Nkufo (52.).

Zur SPOX-Analyse des Spiels

 

Südafrika - Uruguay 0:3 (0:1)

Zuschauer: 42.600 in Pretoria

Tore: 0:1 Forlan (24.), 0:2 Forlan (79.), 0:3 Pereira (90.+5)

Rote Karte: Itumeleng Khune (76., Notbremse)

WM 2010: Alle Spiele im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Die Krönung der Karten-Festspiele: Schiri Howard Webb (r.) stellt John Heitinga (M.) vom Platz

WM-Finalisten für harte Spielweise bestraft

Spaniens Trainer Vicente Del Bosque, König Juan Carlos von Spanien und Kapitän Iker Casillas (v.l.)

Königlicher Empfang für Weltmeister Spanien

Oscar Tabarez ist seit dem 13. Februar 2006 in seiner zweiten Amtszeit als Nationaltrainer

Uruguays Coach Tabarez will weitermachen


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.