Bandscheiben-OP nächste Woche

Hamit Altintop: Saison gelaufen?

Von Marco Heibel
Donnerstag, 24.10.2013 | 12:26 Uhr
Hamit Altintop (r.) hat in dieser Saison erst drei Spiele für Galatasaray bestritten
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der frühere Bundesligaprofi Hamit Altintop wird seine Rücken- und Hüftprobleme nicht los. Türkischen Medienberichten zufolge lässt sich der 30-Jährige in der kommenden Woche an der Bandscheibe operieren. Womöglich kann er diese Saison nicht mehr für Galatasaray auflaufen.

Während die Zeitung "Hürriyet" schreibt, dass Altintop bis zum Ende des Jahres ausfallen wird, berichtet der TV-Sender "NTV Spor" von der Möglichkeit, der gebürtige Gelsenkirchener könne sogar die komplette Spielzeit nicht mehr mitwirken.

Altintop wird den Eingriff in München vornehmen lassen. Zuletzt ließ er sich fitspritzen, um seinen schwach in die Saison gestarteten Klub zu unterstützen.

Altintop hat aufgrund seiner Beschwerden in dieser Saison erst drei Spiele für Galatasaray bestritten.

Hamit Altintop im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung