Vinicius gibt Debüt mit 16 Jahren

SID
Sonntag, 14.05.2017 | 13:24 Uhr
Vinicius Junior wird mit Real Madrid in Verbindung gebracht
Advertisement
Primera División
Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Das brasilianische Top-Talent Vinicius Junior hat im Alter von 16 Jahren sein Debüt in der Profimannschaft des Traditionsverein Flamengo Rio de Janeiro gefeiert. Bei seinem ersten Auftritt im Seniorenfußball wurde er gegen Atletico Mineiro acht Minuten vor Schluss für Orlando Berrio eingewechselt.

Wie einst Robinho soll auch Vinicius bald für Real Madrid spielen. Angeblich haben sich die Blancos die Dienste des Juwels bereits für über 40 Millionen Euro Ablöse gesichert.

Ab Juni 2018, wenn Vincius Junior 18 Jahre alt ist, soll er dann für Real auflaufen. Dies meldeten mehrere Medien in der vergangenen Woche.

Erlebe die internationalen Top-Ligen Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vinicius spielte bereits einige Male für die U17-Nationalmannschaft Brasiliens und erzielte sieben Tore bei den U17-Südamerika-Meisterschaften.

Vinicius Junior im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung