Pedro: Chelsea-Entscheidung richtig

Von SPOX
Sonntag, 06.09.2015 | 21:19 Uhr
Pedro steht bei Chelsea nach zwei Spieltagen bereits auf drei Scorerpunkten
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Offensiv-Spieler Pedro bereut seinen Wechsel vom FC Barcelona zum FC Chelsea nicht. "Ich bin mir sicher, dass der Transfer gut für mich war und ich sowohl bei Chelsea als auch im Nationalteam spielen werde", so der Spanier.

"Ich bin glücklich damit, wie meine Zeit bei Chelsea begonnen hat", betonte der 28-Jährige, der in seinem Premier-League-Debüt beim 3:2-Sieg über West Bromwich Albion einen Treffer und einen Assist beisteuerte.

Auch mit dem Auftritt Spaniens am Samstagabend beim wichtigen 2:0-Sieg im EM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei war Pedro hochzufrieden.

"Wir haben sehr viel One-Touch-Football gezeigt und immer den Weg nach vorne gesucht, gegen ein slowakisches Team, das noch keine Partie verloren hatte. Das war vielleicht das beste Spiel seit der WM", erklärte der im Sommer für 27 Millionen Euro von Barca verpflichtete Chelsea- Star.

Pedro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung