Drogba mit Dreierpack für Montreal

SID
Sonntag, 06.09.2015 | 10:09 Uhr
Didier Drogba stand erstmals in der Anfangsformation von Montreal
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bayern-Schreck Didier Drogba hat auch im reifen Alter von 37 Jahren nichts von seiner Torgefährlichkeit eingebüßt. Dem Ivorer gelang am Samstag in der MLS für Montreal Impact beim 4:3 gegen Chicago Fire ein Dreierpack.

Erstmals stand der einstige Star-Stürmer des FC Chelsea in der Anfangsformation von Montreal in der MLS.

Drogba war es,der im Champions-League-Finale 2012 in München gegen den FC Bayern den Ausgleichstreffer in der regulären Spielzeit erzielte und auch im Elfmeterschießen beim entscheidenden Versuch traf.

Gegen Chicago war der Nationalspieler der Elfenbeinküste in der 28., 66. und 70. Minute erfolgreich.

Drogba gab sich hinterher bescheiden: "Entscheidend waren die drei Punkte. Außerdem gibt es immer noch Raum für Verbesserungen der Mannschaft."

Didier Drogba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung