Deutschland der große Verlierer

SID
Freitag, 02.10.2015 | 09:19 Uhr
Der VfL Wolfsburg unterlag am Mittwochabend Manchester United
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Deutschland war am zweiten Spieltag der Gruppenphase in den Europapokalen der große Verlierer der Top-4 in der UEFA-Fünfjahreswertung. Die Bundesliga holte nur fünf von 14 möglichen Punkten, was im Ranking lediglich 0,714 Zähler ausmacht.

Besonders bitter waren dabei die Niederlagen von Wolfsburg und Mönchengladbach gegen die direkte Konkurrenz aus England. Der Tabellendritte kam so auf 0,750 Zähler und verkürzte den Rückstand auf Deutschland auf jetzt 2,482 Zähler.

Ärgerlich war die Niederlage von Leverkusen in Barcelona, aber nicht tragisch. Ranking-Führer Spanien ist mit 18,679 Zählern Vorsprung der Bundesliga sowieso auf Jahre enteilt. (1,142 am 2. Spieltag).

Deutschland mit beruhigendem Vorsprung

Tagessieger war Italien mit 1,333 Zählern. Deutschlands Vorsprung auf den Vierten beträgt aber noch beruhigende 5,952 Zähler, sodass der vierte Champions League-Startplatz der Bundesliga noch nicht in Gefahr gerät.

Portugal und Frankreich haben in den Top-Ten wieder mal Platz fünf und sechs getauscht (Rückstand des EM-Ausrichters: 0,332 Zähler). Frankreich hat neben Spanien, Deutschland und Russland noch alle Starter im Teilnehmerfeld; 26 der 54 europäischen Verbände sind schon komplett ausgeschieden.

In dieser Saison liegt Russland mit gesammelten 5,900 Punkten sogar noch vor Spanien (5,785). Erschreckend ist der Absturz der Niederlande (nur 2,583 Punkte) und Belgiens (2,400, nur Niederlagen an diesem Spieltag).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung