Webb-Gehilfe Ende Mai festgenommen

Takkas soll ausgeliefert werden

SID
Freitag, 09.10.2015 | 15:02 Uhr
Costas Takkas war einer der Ende Mai verhafteten sechs FIFA-Funktionäre
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Im Zuge des Korruptionsskandals beim Weltverband FIFA soll der fünfte in der Schweiz verhaftete Funktionär in die USA ausgeliefert werden.

Das Schweizer Bundesamt für Justiz (BJ) bewilligte die Überstellung des Briten Costas Takkas an die US-Behörden, nachdem die Vorwürfe gegen den ehemaligen Generalsekretär und Attaché des Kontinentalverbandes CONCACAF (Nord- und Mittelamerika sowie Karibik) geprüft worden sind. Der 58-Jährige hat 30 Tage für einen Einspruch gegen die Entscheidung.

Takkas war Ende Mai zusammen mit sechs weiteren Fußball-Funktionären in Zürich vor dem FIFA-Kongress auf Antrag der US-Behörden verhaftet worden. Von den Festgenommenen befindet sich bislang der ehemalige FIFA-Vizepräsident und frühere CONCACAF-Chef Jeffrey Webb (Kaymaninseln) nach seiner Zustimmung zur Auslieferung bereits in den USA und wird inzwischen als potenzieller Kronzeuge gehandelt. Außerdem hat das BJ schon die Auslieferungsbescheide für den früheren FIFA-Vize Eugenio Figueredo (Uruguay), Costa Ricas ehemaligen Verbandschef Eduardo Li und Venezuelas früheren Fußball-Boss Rafael Esquivel bewilligt.

Takkas soll Bestechungsgelder angenommen haben

Takkas soll im Zusammenhang mit dem Verkauf von Marketingrechten Bestechungsgelder verlangt und angenommen haben. Laut US-Behörden habe der Funktionär mit griechisch-zyprischer Herkunft dabei im Auftrag seines damaligen Chefs Webb gehandelt.

Durch die Bewilligung der Auslieferung von Takkas stehen lediglich noch die BJ-Entscheidungen über die Auslieferung von Brasiliens Ex-Verbandspräsident Jose Maria Marin und Nicaraguas ehemaligem Fußball-Chef Julio Rocha aus. Marin hat angeblich mit den US-Behörden schon Verhandlungen über eine Ausetzung seiner Haft gegen eine Millionen-Kaution getroffen. Rocha stimmte bislang lediglich einem Auslieferungsgesuch seines Heimatlandes zu, lehnt aber eine Überstellung an die US-Justiz ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung