Fussball

FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05 heute live: DFB-Pokal im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Der FC Augsburg bekommt Besuch vom 1. FSV Mainz 05.
© getty

In der 2. Runde des DFB-Pokals empfängt der FC Augsburg heute den 1. FSV Mainz 05. Alle Informationen zu der Partie, wie ihr diese wo und wann im TV oder Livestream verfolgen könnt, liefert euch SPOX.

Nach zwei sieglosen Spielen für die Augsburger kam die Mannschaft von Trainer Manuel Baum gegen Hannvoer 96 wieder in den Rhythmus. Somit halten sich die Schwaben auf dem neunten Tabellenplatz der Bundesliga.

FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05 heute live im TV und Livestream

Das Duell des FC Augsburg und dem 1. FSV Mainz 05 beginnt heute Abend um 20.45 Uhr. Austragungsstätte wird die WWK-Arena in Mainz sein. Manuel Gräfe wird die Leitung der Partie übernehmen. Assistiert wird er von den Schiedsrichtern Schiffner und Sinn sowie dem vierten Offiziellen Müller.

Im Free-TV könnt ihr das Spiel des FCA gegen den FSV nicht verfolgen, stattdessen benötigt ihr ein Sky-Abo. Der Pay-TV-Sender überträgt alle Begegnungen der 2. Runde des DFB-Pokals live. Ihr könnt zwischen dem Einzelspiel und der Konferenz aller Partien auswählen.

Mit SkyGo ist es euch als Abonnenten auch möglich, Augsburg gegen Mainz im Livestream zu sehen.

Augsburg gegen Mainz im DFB-Pokal: LIVE-TICKER

Solltet ihr jedoch kein Abo besitzen, klickt einfach auf den Liveticker von SPOX. Somit bleibt ihr trotzdem währenddessen auf dem Laufendem.

FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05: Diese Spieler fehlen

Auf Seiten der Mainzer fehlten die rotgesperrten Moussa Niakhate und Danny Latza. Anstatt Letzterem könnte Alexandru Maxim von Beginn an auflaufen. Für Niakhaté wird wohl Alexander Hack sein Comeback feiern.

Weiterhin verzichten muss der FSV aber auf Rene Adler (Knieverletzung), Gerrit Holtmann (Fußverletzung), Niko Bungert (Wadenprobleme), Emil Berggreen (Muskelfasereinriss) und Ridle Baku (Syndesmosebandriss).

Bei den Augsburgern fallen Julian Schieber (Knie-OP), Kilian Jakob (Trainingsrückstand) und Dong-won Ji (Innenbandverletzung) aus.

Augsburg gegen Mainz: Fakten, Daten, Vorbericht

Die Mainzer müssen weiter auf einen Erfolg warten, seit dem dritten Spieltag konnte der FSV nicht mehr gewinnen. Allerdings gibt es Grund zur Hoffnung, immerhin holten sie den letzten Sieg gegen den FCA (2:1). Zurzeit steht Mainz lediglich auf dem 13. Platz der Tabelle.

FSV-Trainer Sandro Schwarz hat vor die Negativserie im Pokal zu beenden: "Das ist ein anderer Wettbewerb. Das klare Ziel ist, im Pokal zu überwintern."

Im Direktvergleich der beiden Mannschaften führen die Mainzer. Bei 24 Aufeinandertreffen gewann der FSV zehn Partien, doch die Führung ist nicht groß, der FCA holte immerhin acht Siege.

DFB-Pokal, 2. Runde - Spielplan: Die Dienstagsspiele im Überblick

DatumHeimteamAuswärtsteam
Dienstag, 18.30 UhrDarmstadtHertha
Dienstag, 18.30 UhrHannoverWolfsburg
Dienstag, 18.30 UhrUlmDüsseldorf
Dienstag, 18.30 UhrChemie LeipzigPaderborn
Dienstag, 20.45 UhrAugsburgMainz
Dienstag, 20.45 UhrHeidenheimSandhausen
Dienstag, 20.45 UhrRödinghausenBayern
Dienstag, 20.45 UhrWiesbadenHSV
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung