Sonntag, 10.08.2008

Erste DFB-Pokalrunde

Leverkusen siegt beim Labbadia-Debüt

Oberhausen - Bayer Leverkusen hat eine Blamage zum Pflichtspiel-Debüt von Trainer Bruno Labbadia vermeiden können. Bayer setzte sich in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals beim Zweitliga-Aufsteiger Rot-Weiß Oberhausen mit 3:2 (1:1, 0:0) nach Verlängerung durch.

DFB-Pokal, Leverkusen, Rot-Weiß Oberhausen
© DPA

Vor 10.117 Zuschauern im Oberhausener Stadion Niederrhein waren der Brasilianer Renato Augusto (68.), Theofanis Gekas (104.) und Patrick Helmes (111.) für Bayer erfolgreich. Julian Lüttmann (90. +3) und Mike Terranova (97.) trafen für RWO.

Labbadia musste auf die verletzten Profis Bernd Schneider, Vratislav Gresko, Hans Sarpei und Lukas Sinkiewicz verzichten. Neben den Torschützen Augusto und Helmes schenkte der Bayer-Coach in Henrique und Constant Djakpa insgesamt vier Zugängen das Vertrauen.

Bayer mit Anlaufschwierigkeiten 

Die ebenfalls ersatzgeschwächten Oberhausener vertrauten auf ihre stabile Defensive und versuchten den Bundesligisten mit schnellen Vorstößen in Verlegenheit zu bringen.

In einer Partie auf mäßigem Niveau blieben Höhepunkte zunächst aus. Die Gäste benötigten eine halbe Stunde, um ihren Rhythmus zu finden.

Leverkusen erarbeitete sich zwar ein Übergewicht, die erste Torchance des Spiels hatten aber die Hausherren durch Markus Kaya, der nur knapp am Tor von Bayer-Keeper Rene Adler vorbeizielte (29.). Bayer war hiernach durch Schüsse von Helmes (32.) und Simon Rolfes (44.) gefährlich.

Auf der Gegenseite verhinderte Adler mit einer Parade gegen Felix Luz die mögliche RWO-Führung (38.).

Augusto mit Distanztreffer

Im zweiten Durchgang intensivierte der Bundesligist seine Bemühungen und wurde durch den Distanztreffer von Augusto belohnt. Die Gastgeber, die keinen Klassenunterschied erkennen ließen, kamen aber durch den eingewechselten Lüttmann zum Ausgleich.

Die RWO-Führung durch Terranova in der Verlängerung beantwortete Gekas mit dem 2:2, ehe Helmes der Siegtreffer für den Favoriten gelang.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Sportfreunde Lotte bekommen keinen Einsatz mehr vor dem Pokal-Duell

Lottes Dortmund-Generalprobe abgesagt

Sokratis sah innerhalb von wenigen Sekunden zwei Gelbe Karten

Blitz-Platzverweis von Sokratis unnötig

Die Auslosung im DFB-Pokal verspricht viel Spannung

Viertelfinal-Auslosung: Lotte empfängt BVB - Schalke fordert Bayern


Diskutieren Drucken Startseite
1. Rd. (Fr.)
1. Rd. (Sa.)
1. Rd. (So.)
1. Rd. (Mo.)

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.