Fussball

Leihgabe Benatia kommt nicht zurück

Von SPOX
Benatia gehört bei Juventus nicht zu den Stammspielern

Bis Sommer ist Medhi Benatia noch von Bayern München an Juventus Turin verliehen. Trotz zwei Jahren Restvertrag wird der Innenverteidiger aller Voraussicht nach nicht zum deutschen Rekordmeister zurückkehren.

Der kicker berichtet, man werde den bis 2019 gültigen Vertrag mit dem Marokkaner bereits im Sommer 2017 "auslaufen" lassen. Offiziell ist Benatia noch bis 30. Juni 2017 an die Alte Dame verliehen.

Der 29-Jährige ist bei Juventus keine Stammkraft und absolvierte bisher nur zehn Pflichtspiele für die Norditaliener. Dennoch kamen zum Jahreswechsel immer wieder Gerüchte auf, Turin wolle den Innenverteidiger fest verpflichten.

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung