Fussball

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke lobt FC Bayern: "Funktioniert komplett"

Von SPOX
Hans-Joachim Watzke ist Vorstandsvorsitzender beim BVB.
© getty

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat nach der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern (3:2) von der spielerischen Qualität beider Mannschaften geschwärmt und den Serienmeister gelobt.

"Das Wichtigste ist: Das war eine Werbung für den Fußball", sagte Watzke in der Sky-Sendung Wontorra - der Fußball-Talk und fügte an: "So ein Spiel bekommst du auch in England und Spanien nicht zu sehen."

Trotz des Erfolgs der Schwarzgelben zollte der 59-Jährige dem deutschen Rekordmeister Respekt: "Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Bayern schwächeln. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie komplett funktioniert."

"Die Bundesliga ist dieses Jahr einfach besser. Mannschaften wie Augsburg und Bremen sind einfach schwer zu bespielen. Dass du mal gegen den SC Freiburg unentschieden spielst, kommt vor. Mit Bayern München musst du bis zum letzten Spieltag rechnen", so Watzke weiter.

Dortmund festigte mit dem Sieg im Topspiel seine Tabellenführung und liegt nach dem 11. Spieltag weiterhin vier Punkte vor dem ersten Verfolger aus Gladbach. Bayern hat nun bereits sieben Zähler Rückstand auf den BVB.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung