60 Mio.! Atletico bietet für Auba

Von SPOX
Mittwoch, 06.07.2016 | 12:56 Uhr
Pierre-Emerick Aubameyang wird von vielen Top-Klubs in Europa beobachtet
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Die Fans von Borussia Dortmund werden in der kommenden Saison auf einige bekannte Gesichter verzichten müssen. Einem weiteren Aderlass möchten die Dortmunder nun aber einen Riegel vorschieben. Konkret geht es um ein mögliches Angebot für Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang.

Spaniens Vize-Meister Atletico Madrid bereitet nach Information von Der Westen eine Offerte über 60 Millionen Euro für den Stürmer vor. Da mit Diego Costa der Wunschspieler der Rojiblancos dem Champions League-Finalisten einen Korb gab, wollen diese nun ihre Bemühungen um den Gabuner intensivieren.

Allerdings könnten sie dabei genauso auf Granit beißen, wie bei Costa. Zum einen scheint sich der 27-Jährige in Dortmund äußerst wohl zu fühlen, zum anderen ist der BVB nach Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan nicht gewillt, auch noch einen vierten wichtigen Spieler gehen zu lassen.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Ein Wechsel Aubameyangs wäre zudem weder den Fans noch der Mannschaft gut zu vermitteln. Verteidiger Marcel Schmelzer findet schon jetzt: "Es war ein krasser Umbruch, der in diesem Sommer passiert ist." Da der Vertrag des Angreifers noch bis 2020 läuft, befindet der Bundesliga-Zweite sich in einer komfortablen Verhandlungsposition.

Pierre-Emerick Aubameyang

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung