Schalke: Gehen Sane, Hunterlaar und Choupo-Moting?

Medien: Drei S04-Stars vor dem Abflug

Von SPOX
Samstag, 14.05.2016 | 13:45 Uhr
Leroy Sane und Klaas-Jan Huntelaar könnten viel Geld in die Kassen von Schalke 04 spülen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Aufgrund der durchwachsenen Saison von Schalke 04 sollen angeblich gleich drei große Namen mit Abwanderungsgedanken spielen. Mit Leroy Sane, Eric-Maxim Choupo-Moting und Klaas-Jan Huntelaar könnte fast die komplette Offensive der Knappen wegbrechen.

Wie die Bild meldet, beschäftigt sich unter anderem Leroy Sane mit einem Abgang. So würde Königsblau wohl bei einem 50-Millionen-Euro-Angebot aus Spanien oder England schwach werden. Der 20-Jährige schoss in der laufenden Saison 7 Treffer und bereitete 6 weitere vor. Vor allem bei einer Anfrage vom FC Barcelona (Sanes Traumverein) könnte der DFB-Kicker einen Wechsel forcieren.

Ebenso kokettiert Eric-Maxim Choupo-Moting mit einem Wechsel. Nach dem Durcheinander auf Schalke legte der Kameruner seine Vertragsverlängerung erstmal auf Eis und wäre günstig zu haben, da der 27-Jährige nur noch ein Jahr an Schalke gebunden ist.

Das Trio komplettiert Klaas-Jan Huntelaar, der langsam die Nase voll haben soll von den Querelen um den Verein. Vielmehr zieht es ihn angeblich die Heimat zu seiner alten Liebe Ajax Amsterdam. Gerade der Abgang eines Großverdieners (etwa 7 Millionen Euro Jahresgehalt) würde den Weg frei machen für einen Neuanfang auf Schalke.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Dennoch bleibt die Frage, welche Optionen Neu-Manager Christian Heidel für den Königsblau-Kader sieht und wie groß das Vertrauen in Franco Di Santo wäre, der bisher nicht restlos überzeugen konnte.

Alles zu Schalke 04

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung