Nastasic auf Leihbasis zu Schalke

SID
Montag, 12.01.2015 | 14:51 Uhr
Matija Nastasic wechselt auf Leihbasis zu Schalke 04
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Schalke 04 verpflichtet Verteidiger Matija Nastasic vom englischen Meister Manchester City auf Leihbasis. Die Königsblauen gaben am Montag im Trainingslager in Doha bekannt, dass sich beide Klubs über die letzten Details der Ausleihe bis zum 30. Juni geeinigt hätten.

Es steht lediglich noch der Medizincheck des 21-Jährigen aus. Für den serbischen Nationalspieler vereinbarte Schalke eine Kaufoption. Die Leihgebühr soll zwei Millionen Euro betragen, die Ablösesumme im Sommer würde 13 Millionen Euro betragen.

Nastasic war beim englischen Meister allerdings nur Ergänzungsspieler. "Wir haben uns am späten Sonntagabend geeinigt und jetzt Klarheit", sagte Schalkes Sportvorstand Horst Heldt: "Alles ist verhandelt und besprochen, nur die Unterschriften fehlen noch."

Nastasic sollte nach Möglichkeit noch am Montag von London aus nach Doha aufbrechen. "Wir versuchen schnellstmöglich ein Visum zu bekommen. Der Platz in der Maschine ist gebucht, der Spieler sitzt auf heißen Kohlen."

Matija Nastasic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung