Montag, 12.01.2015

S04: Verwirrung um Nastasic

"Noch einige Details zu klären"

Nachdem die Schalker eine Einigung mit Manchester Citys Matija Nastasic eigentlich für Sonntag angekündigt hatten, scheint der Transfer nun ins Stocken geraten zu sein. Knappen-Boss Clemens Tönnies dementiert den Vollzug.

Der Transfer von Matija Nastasic scheint doch noch ins Stocken geraten zu sein
© getty
Der Transfer von Matija Nastasic scheint doch noch ins Stocken geraten zu sein

Zwar berichtet der "Kicker", dass der Deal bereits fix sei, doch ruderte Tönnies jetzt zurück und erklärte der "Bild", dass der Transfer von Nastasic noch nicht perfekt sei: "Wir sind dran, haben aber noch einige Details zu klären."

Schalke möchte den serbischen Innenverteidiger bis zum Saisonende ausleihen, bekommt jetzt aber plötzlich Konkurrenz von West Ham United.

Die Ausleihgebühr soll bei zwei Millionen Euro liegen. Zusätzlich müssten die Knappen wohl 2,4 Millionen Euro an Gehalt zahlen.

Matija Nastasic im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Nabil Bentaleb bleibt Schalke 04 erhalten

Schalke kauft Tottenham-Leihgabe Bentaleb - Vertrag bis 2021

Naldo fehlt Schalke die restliche Saison

Saison-Aus für Schalker Innenverteidiger Naldo

Naldo musste gegen PAOK ausgewechselt werden

Schalke vorerst ohne Naldo


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.