Ji wechselt nach Augsburg

Von SPOX
Montag, 22.12.2014 | 15:35 Uhr
Dong-Won Ji kam im Trikot des BVB nur selten zum Einsatz
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Live
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Live
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Der Südkoreaner Dong-Won Ji wechselt von Borussia Dortmund zurück zum FC Augsburg. Der 23 Jahre alte Angreifer hatte erst im Sommer ohne Ablöse den umgekehrten Weg genommen, sich beim BVB allerdings nicht durchsetzen können und war lediglich zu fünf Einsätzen in der Regionalliga-Mannschaft gekommen.

Beim FC Augsburg erhielt Ji nun einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis 30. Juni 2018. Es ist sein dritter Wechsel zu den Schwaben. Bei zwei Ausleihen vom AFC Sunderland in den Rückrunden der Spielzeiten 2012/13 sowie 2013/14 hatte der Nationalspieler in 29 Bundesliga-Spielen sechs Treffer erzielt.

"Nachdem die Hinrunde der Saison unter anderem durch Verletzungen bei mir nicht so verlaufen ist, wie ich mir das gewünscht hatte, freue ich mich, nun erneut das FCA-Trikot tragen zu können. Ich möchte so schnell wie möglich wieder meine Form finden und dem Team helfen, unsere Ziele zu erreichen", sagte Ji.

Augsburgs Sportchef Stefan Reuter freute sich offenkundig über die Verpflichtung. "Als sich für uns die Möglichkeit ergab Dong-Won Ji zu verpflichten, haben wir uns dafür entschieden, weil wir mit ihm noch einmal zusätzliche Qualität in den Kader bekommen", sagte er. Augsburg steht nach der Hinrunde mit 27 Punkte auf Rang sechs.

Der Kader von Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung