Haarriss im Mittelfinger bei VfL-Keeper

Benaglio fällt wohl aus

SID
Mittwoch, 26.03.2014 | 15:43 Uhr
Mit Diego Benaglio fehlt den Wölfen eine Führungsperson im Kampf um die Europa League
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der VfL Wolfsburg bangt im Kampf um die Europapokalplätze um den Einsatz von Torhüter Diego Benaglio. Der Schweizer Nationaltorwart erlitt beim 3:1 (2:1) bei Werder Bremen am Dienstag einen Haarriss im linken Mittelfinger und wird den Niedersachsen am kommenden Samstag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt voraussichtlich fehlen.

"Ich denke, es wird nicht reichen. Alles andere würde mich überraschen", sagte Trainer Dieter Hecking.

Benaglio war gegen Bremen in der Halbzeit ausgewechselt worden, sein Ersatzmann Max Grün steht damit gegen Frankfurt vor seinem Startelfdebüt im Trikot der Wolfsburger.

Diego Benaglio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung