Vom General begnadigt

Von Florian Bogner
Montag, 17.03.2008 | 13:31 Uhr
© Imago
Advertisement
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
Six Nations
Sa24.02.
Nur was für richtig harte Kerle: Six Nations auf DAZN
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Superliga
Union SF -
Colon
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas

München - Seit Freitag gibt es eine neue Wortschöpfung im Deutschen. "Einen Demichelis bauen" darf man nun sagen, wenn sich irgendjemand darum drücken will, die ihm zugeteilte Aufgabe zu erledigen.

Der Ursprung ist bekannt: Bayern-Verteidiger Martin Demichelis weigerte sich im Abschlusstraining vor dem Cottbus-Spiel, die Rolle im defensiven Mittelfeld auszufüllen und wurde von Trainer Ottmar Hitzfeld kurzerhand suspendiert.

Es folgte ein lautes Streitgespräch im Kabinentrakt zwischen Demichelis und Hitzfeld plus eine sehr emotionale Demichelis-Ansprache vor der versammelten Presse, die aufgrund der Deutschschwächen des Argentiniers allerdings mehr Fragen nach dem Sinn aufwarf, als Antworten gab.

Micho, wie Demichelis genannt wird, durfte sich das Cottbus-Spiel also von zuhause aus ansehen und selbst ihm muss aufgefallen sein, dass er doch lieber gespielt und die Löcher im Mittelfeld gestopft hätte, als sich schmollmundig für die Rolle des Innenverteidigers aufzuheben. Bayern verlor 0:2.

Demichelis im Wolfsburg-Kader

Indirekt ein Trumpf für Demichelis - Hitzfeld konnte es sich gar nich erlauben, den Argentinier länger zu suspendieren. Seine Dienste werden benötigt, das hat das Cottbus-Spiel gezeigt.

Am Montag erklärte der 58-Jährige die Suspendierung für beendet, Demichelis steht im Kader für das Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg am Mittwoch. "Er hat sich entschuldigt. Damit ist die Sache erledigt", sagte Hitzfeld.

In einem "kicker"-Interview hatte sich der Argentinier zuvor bereits bemüht, die Wogen zu glätten - auch wenn er weiter auf seinen Standpunkt beharrte. "Ich wollte kein Chaos anrichten. Der Trainer hat natürlich recht, wenn er sagt, Fußball sei kein Wunschkonzert. Aber ich habe meine Meinung und hoffe, er respektiert sie. Ich bin Abwehrspieler."

"Ich habe nichts falsch gemacht"

Die Beweggründe des 27-Jährigen, nur in der Abwehr spielen zu wollen, sind im Ansatz nachvollziehbar.

In der argentinischen Nationalmannschaft hat er im Abwehrzentrum derzeit einen Stammplatz. Den fürchtet er zu verlieren, wenn er bei Bayern nur im defensiven Mittelfeld spielt.

Allerdings ist Mark van Bommel in der nächsten Woche wieder spielberechtigt, Demichelis hätte also nur noch das Cottbus-Spiel "überstehen" müssen.

Im "kicker"-Interview wollte er allerdings noch nichts von einer Entschuldigung gegenüber Hitzfeld wissen. Im Gegenteil. "Ich erwarte eher eine Entschuldigung von ihm. Ich habe nicht das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben. Ich habe ihn nicht kritisiert und niemanden beleidigt."

Und wenn Hitzfeld ihn gegen Wolfsburg wieder im Mittelfeld einsetzen will? "Meine Meinung dazu habe ich gesagt." Fortsetzung folgt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung