Der Fußball-Tag im Ticker

Boateng spielt für Badstuber

Von Tickerer: Jan Wunder / Daniel Reimann
Mittwoch, 23.06.2010 | 18:59 Uhr
Der Hamburger Jerome Boateng kommt bislang auf fünf Länderspiele für Deutschland
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Joachim Löw setzt Holger Badstuber auf die Bank - für ihn beginnt Boateng (19 Uhr). Der VfL Wolfsburg will offenbar einen dänischen WM-Star verpflichten (15.15 Uhr). Stuttgarts Manager Horst Heldt sollte angeblich zum FC Schalke 04 (12.25 Uhr) wechseln, doch der VfB verweigert die Freigabe (17 Uhr). David Villa muss keine Sperre befürchten (12.08 Uhr). Kevin-Prince Boateng erhielt Dank, dass er den "DFB von Ballack befreit" hat (11.03 Uhr). Michael Ballack wird endgütig in die Bundesliga zurückkehren (9 Uhr).

20.05 Uhr: Jetzt geht's lohooos! Der LIVE-TICKER ist offen, dort erfahrt Ihr die letzten News bevor es endgültig losgeht. Ghana trifft auf Deutschland! Ab morgen startet hier wie gewohnt eine neue Ausgabe von Rund um den Ball. Und jetzt alle: SCHLAAAAND!

19.57 Uhr: Gegen die Serben spielte Philipp Lahm noch rechts hinten, weil Linksfuß Badstuber dabei war. Heute ersetzt Rechtsfuß Boateng den Bayern-Youngster. Aufgrunddessen wird Lahm - so wird es von Seiten der Medien erwartet - auf seine ursprüngliche Linksverteidigerposition rücken, Boateng verteidigt auf der rechten Seite.

19.49 Uhr: Wer es noch nicht mitbekommen hat: Wenn heute der Dreier gelingt und Serbien gegen die Socceroos toremäßig nicht vollkommen ausrastet, ist Deutschland Erster. Soweit - so gut. Doch im Achtelfinale würden Jogis Jungs dann auf den Zweitplatzierten der Gruppe C treffen: England! Da wäre so manchem Deutschland-Fan der zweite Platz doch lieber, dann ginge es gegen die Amis.

19.40 Uhr: Der Referee der Partie ist übrigens Carlos Simon, was im Vorfeld des Spiels für Aufregung sorgte. Hintergrund: Simon ist umstritten, er wurde 2009 sogar schonmal wegen Manipulationsverdacht für sechs Wochen gesperrt. Mal hoffen, dass heute alles weitgehend richtig entschieden wird. Achja: Simons Spitzname lautet "Der Sheriff".

19.33 Uhr: Die offiziellen Aufstellungen sind da. Bei Deutschland läuft alles wie um 19 Uhr erwähnt. Hier noch das Lineup der Black Stars: Kingson - Sarpei, Jonathan, Mensah, Paintsil - Annan - Prince Tagoe, K.P. Boateng, Asamoah, A. Ayew - Gyan. Hoffenheims Isaac Vorsah ist noch angeschlagen und wird auf der Ersatzbank Platz nehmen.

19.24 Uhr: Was haben Kurt Beck, Arthur Abraham und Christian Wulff gemeinsam? Sie alle tippen auf einen knappen Sieg für Deutschland gegen Ghana. Was meint Ihr, geht alles glatt heute Abend? Oder erwartet uns eine unangenehme Überraschung? Wer noch nicht weiß, wie die SPOX-Redaktion getippt hat, der hat das hier noch nicht gelesen.

19.16 Uhr: Wenn Löws Mannen siegen, sind sie so gut wie Erster. Aber wie viele Tore müsste Serbien gegen die Socceroos mehr erzielen, um vorbeizuziehen? Und wie stehen die Chancen, wenn wir nur Unentschieden spielen? Mit dem WM-Tabellenrechner könnt Ihr jedes mögliche Szenario durchrechnen und wisst über die Ausgangslage perfekt Bescheid.

19.08 Uhr: In diesen Minuten kommt die deutsche Mannschaft im Stadion an. Vor ungefähr einer Stunde verließ der Mannschaftsbus das WM-Quartier der deutschen Nationalmannschaft. Um für alle Fälle gerüstet zu sein, fährt noch ein zweiter Bus hinterher, falls es technische Probleme am ersten Bus gibt. Sicher ist sicher. Polizeieskorte ist übrigens auch im Paket enthalten.

19 Uhr: Ab jetzt dreht sich alles im Ticker nur noch um das anstehende Deutschland-Spiel. Jogi Löws Jungs empfangen Ghana - es geht um den Schritt ins Achtelfinale. In Sachen Aufstellungen gibt es zwei kleine Fragezeichen: Wer stürmt für Miroslav Klose? Alles spricht für Cacau! Und darf Holger Badstuber nach seinem kleinen Patzer gegen Serbien erneut links hinten ran? Hier deutet sich ein Wechsel an. Laut "Bild"-Zeitung hat Joachim Löw seinem Team heute beim Mittagessen mitgeteilt, dass der Hamburger Jerome Boateng die Position des Linksverteidigers einnehmen wird.

18.47 Uhr: Es war ein langwieriger, anstrengender Kick. Dennoch hat England den Einzug ins Achtelfinale gepackt. Und was sagt der umstrittene Trainer Fabio Capello dazu? "Wir haben wieder den Spirit gezeigt, den wir gegen Algerien verloren hatten. Wir haben sehr gut gespielt. Ich bin sehr glücklich mit der Vorstellung meiner Mannschaft, wir haben hart gespielt, sind jeden Zweikampf mit der richtigen Einstellung angegangen - so muss man spielen, wenn man gewinnen will."

18.35 Uhr: Heute Abend spielt Sami Khedira mit Deutschland gegen Ghana um den Achtelfinaleinzug. In der Bundesliga hat er beim VfB Stuttgart noch einen Vertrag bis 2011. Doch laut "Caughtoffside.com" soll der FC Arsenal Interesse an einer Verplfichtung des 23-Jährigen haben. Was meint Ihr? Nur eines von vielen Gerüchten oder könnte da mehr dahinter stecken?

18.20 Uhr: Die USA und England stehen im Achtelfinale. Zur Analyse von Englands müdem Kick gegen Slowenien geht's hier entlang. Wer mehr über den Last-Minute-Sieg der Amis gegen Algerien wissen will, hier klicken.

18.08 Uhr: Wie soll die DFB-Elf gegen Ghana am heutigen Abend aussehen? Ihr habt gewählt: Holger Badstuber soll sein Fehler gegen Serbien verziehen werden, er steht in eurer Wunschelf. Dasselbe gilt für dessen Bayern-Kollegen Thomas Müller, den Ihr an Stelle von Cacau oder Miroslav Klose in die Offensive schickt. Hier Eure komplette Wunsch-Elf: Neuer - Badstuber, Mertesacker, Friedrich, Lahm - Schweinteiger, Khedira - Jansen, Kroos, Özil - Müller.

18 Uhr: Das Schicksal des Paraguay-Nationalspielers Salvador Cabanas bewegte das ganze Land. Vor fünf Monaten wurde er Opfer eines Attentas, ihm wurde in den Kopf geschossen. Nun gab es im Fall Cabanas eine erste Verhaftung. Mehr dazu gibt's hier.

17.51 Uhr: Der 1. FC Kaiserslautern hat einen Neuzugang zu vermelden. Der Däne Leon Jensen kommt vom FC Midtjylland zum Aufsteiger, wo er einen Vierjahresvertrag unterschreibt. "Leon ist ein Spieler aus dem 30er-Kader der dänischen Nationalmannschaft im Vorfeld der WM. Wir sind froh, einen Spieler mit seiner Qualität für unsere linke Seite gewonnen zu haben", sagte FCK- Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung