Red Bull stellt neues Auto vor

Vettels Neue hat ne Hakennase

Von SPOX
Montag, 06.02.2012 | 14:29 Uhr
Der neue Red Bull RB8 weist die gleiche markante Nase auf wie der Ferrari
© red bull
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
26. Juni
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:00
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Sebastian Vettel hat seinen neuen Dienstwagen. Red Bull hat als drittes Top-Team nach McLaren und Ferrari das Auto für die neue Formel-1-Saison vorgestellt.

Schmucklos via Internet erblickte der RB8 die Welt, das Auto, mit dem Sebastian Vettel 2012 zum dritten Mal in Folge Weltmeister werden will.

Das neue Auto folgt dem Trend, den die Konkurrenten vorgegeben haben. Bedingt durch den Zwang, die Nase abzusenken, hat auch der Red Bull einen markanten Höcker auf der Frontpartie, allerdings nicht so rund wie in den Jahren zuvor, sondern eckig wie bei Ferrari.

"Nicht so hässlich wie der Ferrari"

"Wir haben mehr oder weniger die gleiche Chassisform beibehalten", sagte Motorsportchef Helmut Marko. "Aber man musste die Nase tiefer legen, sodass wir - ganz ähnlich wie die meisten anderen Teams - eine etwas hässlich aussehende Nase haben. Wir haben versucht, das Aussehen so gut wie möglich zu stylen, aber man würde so ein Feature bei anderen Regeln natürlich nicht designen."

Trotzdem fühlte er sich schon jetzt Konkurrent Ferrari einen Tick überlegen - wenn auch nur im Scherz: "Unser Auto ist nicht so hässlich wie der Ferrari."

Auspuff tritt wieder oben aus

Der Auspuff wurde ebenfalls dem neuen Reglement entsprechend verändert und tritt nun wieder nach oben aus den Seitenkästen aus. Das beraubt Red Bull des angeblasenen Diffusors, der das Auto 2011 besonders stark gemacht hat.

"Einige Dinge vom Reglement haben sich geändert", sagte Sebastian Vettel. "Die ganze Diskussion um den Auspuff fällt für alle weg. Das macht es natürlich gerade für die ein bisschen einfacher, die vielleicht damit ein bisschen Schwierigkeiten hatten. Also ich glaube, das ganze Feld rückt ein bisschen näher zusammen und wir haben natürlich versucht, wenn es die eine oder andere Lücke noch gibt, die dann zu nutzen und noch mehr auf die Details zu schauen, um so vielleicht den kleinen aber feinen Unterschied zu machen."

Vettel testet namenloses Auto ab Donnerstag

Der RB8 ist zwar nicht so schön wie sein Vorgänger. Ob und wie viel schneller er ist, wird sich aber schon bei den ersten Testfahrten zeigen, die am Dienstag in Jerez beginnen. Dann wird Mark Webber im Auto sitzen. Vettel übernimmt am Donnerstag und Freitag.

Einen Namen für seinen neuen Renner, der ja immer nach Frauen benannt wird, hat Vettel noch nicht, aber: "Jegliche Bewerbungen sind willkommen, sagen wir es mal so. Letztes Jahr war das sehr knapp - wir haben erst am Mittwoch vor dem ersten Rennen den Namen festgelegt. Ich glaube, dieses Jahr sollten wir etwas früher sein. Es gibt einige Kandidaten, aber lassen wir uns mal überraschen."

Wenige Stunden vor Red Bull hat auch Sauber sein neues Auto vorgestellt. Der C31 weist die gleiche Hakennase auf wie alle anderen Autos mit Ausnahme des McLaren.

Der Rennkalender der Saison 2012

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung