Fussball

Djuricin will bei Sturm die Nummer 10

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 14.06.2017 | 18:21 Uhr
Djuricin mit seinem Vater Goran

Schon längere Zeit wird über eine mögliche Rückkehr von Marco Djuricin zu Sturm Graz spekuliert. Nun heizt der Stürmer die Gerüchte mit einem Kommentar auf Instagram an.

Djuricin schreibt unter einem Posting von Sturm-Neuzugang Peter Zulj: "Zehner für mich freigelassen? Danke." Der 24-Jährige spielt damit auf seine mögliche Trikotnummer bei den Grazern an. Tatsächlich trägt aktuell kein Sturm-Profi die Zehn am Rücken, Zulj hat sich für die Nummer 17 entschieden.

Am Ende des Kommentars fügt Djuricin einen tränen lachenden Smiley an. Möglicherweise treibt der ehemalige Nationalspieler auf Instagram also nur Schabernack. Sein Freund Zulj steigt auf den Schmäh jedenfalls ein. Er antwortet: "Haha. Hab gesagt, wenn Marco kommt, dann soll er die Zehn bekommen."

Kostenlos die wichtigsten Sport-News per WhatsApp auf's Handy

Sturm interessiert an Djuricin

Laut der Kronen Zeitung soll der Sohn von Rapid-Trainer Goran Djuricin neben Jimmy Hoffer und Christoph Monschein einer von drei Stürmer-Kandidaten bei den Grazern sein. Demnach spießt es sich momentan jedoch noch finanziell.

Erlebe die Top-Ligen bei DAZN im LIVE-Stream. Hol dir deinen Gratismonat!

Letzte Saison war Djuricin von Salzburg an Ferencvaros verliehen. Die Bullen zahlten 2015 2,5 Millionen Euro an Sturm Graz, um sich seine Dienste zu sichern. Nun wollen sie mit seinen Verkauf zumindest einen Teil der Ablösesumme refinanzieren.

SaisonTeamWettbewerb
2016/2017FerencvarosNBI163025178488700
2015/2016FC BrentfordCHA1370221751284300
2015/2016FC SalzburgBUN144321220000
2014/2015FC SalzburgBUN61313766102000
2014/2015SK Sturm GrazBUN1609181806011600
2013/2014SK Sturm GrazBUN111518117476500
2012/2013SSV Jahn Regen...2.B91616106963000
2012/2013Hertha BSC2.B0000000000

Djuricin-Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung