CL-Halbfinalist bei Rapid Wien zu Gast

Von APA
Mittwoch, 14.06.2017 | 17:52 Uhr
Rapid trifft auf Monaco

Der SK Rapid Wien wird zum Abschluss der Vorbereitung am 9. Juli (17.30 Uhr) den französischen Meister und Champions-League-Halbfinalisten AS Monaco zu einem Testspiel empfangen.

Damit könnten Superstars wie Radamel Falcao, Kylian Mbappe oder Joao Moutinho unter Trainer Leonardo Jardim im Allianz Stadion auflaufen. Für Rapid ist es das zweite Vorbereitungsspiel gegen einen internationalen Spitzenklub. Bereits am 1. Juli geht es in Amstetten gegen Celtic Glasgow.

Monaco gastiert für zwei Tage in Österreich. Im Rahmen dessen spielen die Monegassen am 7. Juli (19 Uhr) auch gegen den SKN St. Pölten.

Alle Infos zum SK Rapid Wien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung