Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL News - Arizona Cardinals: Sorge um Jonathan Ward nach üblem Crash

Von SPOX
Jonathan Ward wurde nach dem Zusammenprall auf einer Trage abtransportiert.

Die Partie zwischen den Arizona Cardinals und den Green Bay Packers ist von einem heftigen Zusammenprall zwischen Jonathan Ward und Kylin Hill überschattet worden.

Ward erlitt bei dem Zusammenstoß mit dem Running Back der Packers bei einem Kickoff im dritten Viertel der 21:24-Niederlage seiner Cardinals laut ESPN eine Nackenverletzung. Der 24-Jährige wurde bei seinem Abtransport vom Spielfeld auf einer Trage liegend auf einen Wagen geschnallt, dabei wurden auch sein Hals und sein Nacken stabilisiert.

"Es ist eine Gehirnerschütterung, aber er kann alle Gliedmaßen spüren", sagte Cardinals-Coach Kliff Kingsbury nach dem Spiel. "Darüber sind wir natürlich froh."

Hill erlitt bei dem Crash eine Knieverletzung, er verließ das Stadion an Krücken.

Die Arizona Cardinals kassierten gegen die Green Bay Packers nach sieben Siegen in Folge die erste Niederlage der laufenden NFL-Saison. Die Gäste zogen nach Bilanz gleich.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung