-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
NBA

NBA - Kemba Walker übt nach Celtics-Niederlage Selbstkritik: "Das ist nicht akzeptabel"

Von SPOX
Kemba Walker nahm in Spiel 4 nur 9 Würfe.

Die Boston Celtics mussten die zweite Niederlage in Folge gegen die Toronto Raptors hinnehmen, die Serie ist nun wieder ausgeglichen. Kemba Walker gab sich im Anschluss selbstkritisch und merkte an, dass ihm in Spiel 4 die Entschlossenheit abging.

"Ich muss viel aggressiver spielen", haderte Walker nach der 93:100-Niederlage seiner Celtics (hier geht es zu den Highlights der Partie). "Das war heute einfach nicht genug von mir." Der Point Guard der Celtics, der neben Jayson Tatum bisher der beste Spieler Bostons in der Serie war, legte in Spiel 4 lediglich 15 Punkte auf und nahm überhaupt nur neun Würfe.

"Das ist von meiner Seite aus nicht akzeptabel", ging der Spielmacher hart mit sich selbst ins Gericht. "Es kann einfach nicht sein, dass ich nur neun Würfe nehme." Walker war aber nicht der einzige Grund dafür, dass die Offense der Celtics lahmte. Marcus Smart versenkte nur zwei seiner Würfe, Jaylen Brown traf nur vier von 18 aus dem Feld und setzte seine ersten neun Dreier auf den Ring.

Ironischerweise war Brown (2/11 3FG) letztlich aber der einzige Spieler der Celtics, der mehr als einen Distanzwurf versenkte. Nachdem Boston in Spiel 3 nur 31 Prozent von Downtown traf, unterbot das Team von Brad Stevens dies sogar noch einmal in Spiel 4 (7/35, 20 Prozent).

"Wir müssen uns da deutlich steigern, ich muss mich deutlich steigern", mahnte Walker. "Ich muss Wege finden, um meine Mitspieler besser einzusetzen und ihr könnt mir glauben, dass ich das werde. Ich will das Beste aus den Jungs rausholen." Die nächste Chance dafür hat Kemba in der Nacht auf Dienstag, wenn um 0.30 Uhr deutscher Zeit Spiel 5 der Serie steigt.

Celtics vs. Raptors: Die Serie im Überblick

SpielDatumUhrzeitTeam 1Team 2Ergebnis
130. August19 UhrToronto RaptorsBoston Celtics94:112
21. September23.30 UhrToronto RaptorsBoston Celtics99:102
34. September0.30 UhrBoston CelticsToronto Raptors103:104
46. September0.30 UhrBoston CelticsToronto Raptors93:100
58. SeptembertbaToronto RaptorsBoston Celtics
610. SeptembertbaBoston CelticsToronto Raptors
7*12. SeptembertbaToronto RaptorsBoston Celtics
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung