Suche...
NBA

NBA-News: Jeff Van Gundy Kandidat auf den Posten als Head Coach der Houston Rockets?

Von SPOX
Jeff Van Gundy war von 2003 bis 2007 schon einmal als Head Coach der Rockets tätig.

Jeff Van Gundy wird offenbar als potenzieller Kandidat als neuer Head Coach der Houston Rockets gehandelt. Der Vertrag des aktuellen Coaches Mike D'Antoni läuft nach dieser Saison aus, es kursieren schon länger Gerüchte, dass Houston auf diesem Posten eine Veränderung vornehmen möchte.

"Jeff Van Gundys Name ist einer, den ich regelmäßig als einen möglichen Nachfolger für Mike höre", erklärte Sam Amick von The Athletic im Podcast "Brodie and the Beard". Zugleich betonte Amick aber auch, dass es keine Garantie gebe, dass D'Antoni kommende Saison nicht mehr auf der Rockets-Bank sitzt.

Dennoch sei eine Veränderung auf dem Posten des Head Coaches wahrscheinlich. Im Vorfeld der Saison 2019/20 waren Verhandlungen zwischen D'Antoni und den Rockets über eine vorzeitige Vertragsverlängerung Medienberichten zufolge gescheitert.

Zuletzt wurde auch Tom Thibodeau als potenzieller Nachfolger auf der Rockets-Bank ins Spiel gebracht, der 62-Jährige wird auch bei den Knicks und Nets als Head-Coach-Kandidat gehandelt.

Van Gundy war bereits von 2003 bis 2007 als Head Coach der Rockets tätig und gewann dabei 55,5 Prozent seiner Spiele (182-146). Seine erfolgreichste Coaching-Station war jedoch bei den Knicks, die er 1999 in die NBA-Finals führt. In New York war der 58-Jährige von 1995 bis 2002 angestellt (248-172). Aktuell ist er als Analyst für ESPN tätig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung