Cookie-Einstellungen
NBA

D-Will: "Habe Dallas gebraucht"

Von SPOX
Deron Williams (r.) kommt bei den Mavs wieder besser zurecht als in Brooklyn
© getty

Deron Williams spricht über seine Zeit bei den Nets und ist dankbar für den Szenenwechsel - ebenso wie Mavericks-Besitzer Mark Cuban, der darüber hinaus eine hohe Meinung von Kristaps Porzingis hat. Kyrie Irving und Iman Shumpert könnten bis Weihnachten bei den Cavaliers zurückkehren. Stephen Curry und Reggie Jackson werden geehrt.

D-Will: "Habe Dallas gebraucht"

Nachdem er sich im Sommer mit den Brooklyn Nets auf die Auflösung seines Vertrags einigte, blüht Deron Williams in seiner Heimatstadt Dallas wieder auf und erinnert mit 15 Punkten und 6 Assists pro Spiel wieder teilweise an seine besten Zeiten. Angesichts des Besuchs der Mavs in New York sprach D-Will nach dem Spiel gegen die Knicks über seine Zeit im Big Apple: "Es hat einfach nie richtig funktioniert. Ich hatte das Gefühl, dass jeder mich für das Problem hielt, deswegen bin ich nicht mehr hier. Dallas ist großartig für mich und meine Familie. Es gibt hier eine deutlich positivere Sichtweise, und das habe ich in meinem Leben einfach gebraucht." Williams war 2011 per Trade nach (damals) New Jersey gekommen, konnte in Brooklyn aber nie an seine Leistungen in Utah anknüpfen. "Die Erwartungen an mich waren sehr hoch, ich war aber nahezu die komplette Zeit über verletzt oder angeschlagen. Es hat auch nicht geholfen, innerhalb von dreieinhalb Jahren für vier verschiedene Coaches zu spielen. Man kann es nicht ändern, deswegen blicke ich jetzt nur noch nach vorne." D-Will unterschrieb im Sommer für zwei Jahre in Dallas, wobei er für die Saison 2016/17 über eine Player Option (5,6 Mio. Dollar) verfügt.

Cuban über D-Will und Porzingis

Nach dem Spiel wurde natürlich auch Mavs-Besitzer Mark Cuban zu Williams befragt, und der antwortete wie gewohnt direkt: "Er ist sehr wichtig für uns und spielt gut. Ich bin froh, dass es mit ihm und Brooklyn nicht funktioniert hat und dass er jetzt bei uns ist!" Cubes sprach zudem auch über die Rookies der Knicks, Kristaps Porzingis und Jerian Grant: "Wenn wir die Möglichkeit gehabt hätten, hätten wir sofort für ihn hochgetradet. Wir waren extrem angetan von Porzingis und auch von Grant. Ich denke, Porzingis hilft Carmelo Anthony mehr als irgendwem sonst. Er wird Melos Karriere verlängern und ihm etwas Stress nehmen."

Folge NBA.de bei Twitter - auch Dirk Nowitzki ist dabei!

Kyrie und Shumpert an Weihnachten zurück?

Die Cavaliers führen zwar weiterhin die Eastern Conference an, zuletzt hatte Cleveland aber einige Probleme - auch weil der Starting Backcourt immer noch ausfällt. Angesprochen auf die Zeitpläne für Kyrie Irving und Iman Shumpert, die beide noch kein Spiel in dieser Saison absolviert haben, äußerte sich Cavs-Coach David Blatt am Montag wie folgt: "Wir hoffen, dass es bald soweit ist. Ich kann aber immer noch keine genauen Angaben machen. Ich kann immerhin sagen, dass sie beide gute Fortschritte machen." Nach Informationen von Cleveland.com soll Shumperts Rückkehr vermutlich etwas eher erfolgen als die von Uncle Drew. Es sei jedoch sehr wahrscheinlich, dass beide für das Finals-Rematch am Christmas Day gegen die Golden State Warriors wieder im Kader stehen werden.

Jackson und Curry Spieler der Woche

Wie üblich gab die NBA am Montag ihre Spieler der Woche bekannt. Im Westen fiel die Wahl wenig überraschend auf Stephen Curry: Der MVP führte die Warriors wieder zu einer perfekten Woche (4-0) und zauberte dabei 34,5 Punkte pro Spiel aufs Parkett, kombiniert mit 4,8 Assists und 4 Rebounds. Der Punkteschnitt war abermals der beste der Liga: In nur 138 Minuten Spielzeit kam Curry auf ebenso viele Punkte. Sein Konterpart im Osten war Reggie Jackson: Der Guard legte mit den Pistons ebenfalls eine 4-0-Woche hin und sorgte dabei für 27 Punkte, 8,8 Assists und 3 Rebounds pro Spiel, bei starken Quoten von 56,9 Prozent aus dem Feld, 52,9 von der Dreierlinie und 89,3 vom Charity Stripe.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung