Cookie-Einstellungen
NBA

Nike bindet James auf Lebenszeit

SID
LeBron James hat wohl einen Rekorddeal abgeschlossen
© getty

Nike hat LeBron James auf Lebenszeit unter Vertrag genommen. Dies bestätigte das Unternehmen in einer Mitteilung. Angeblich ist es der größte Sponsoren-Deal in der Geschichte des US-amerikanischen Unternehmens.

"Wir können bestätigen, dass wir uns mit LeBron auf eine Zusammenarbeit auf Lebenszeit geeinigt haben", erklärte Nike in einer offiziellen Mitteilung. "Diese ist von enormem Wert für unser Unternehmen, unsere Marke und unsere Anteilseigner. Wir haben in den vergangenen zwölf Jahren große Arbeit geleistet und sehen das Potenzial, dass diese weiter wachsen wird."

Details über den neuen Vertrag wurden noch nicht verkündet, allerdings gehen Experten davon aus, dass der Deal die Einigung zwischen Kevin Durant und Nike über 300 Millionen Dollar für 10 Jahre aus dem vergangenen Sommer deutlich übersteigt. Für Nike ist es der erste Vertrag auf Lebenszeit in der Geschichte des Unternehmens - obwohl Adidas (mit Derrick Rose und David Beckham) oder Reebok (mit Allen Iverson) in der Vergangenheit bereits auf solche Modelle zurückgriffen.

Im Jahr 2015 soll Nike aus den Verkäufen von LeBron-Modellen mehr als 400 Millionen US-Dollar eingenommen haben. 2010 unterschrieb James einen Vertrag über neun Jahre, die neue Verlängerung soll ihn nun weit über seine aktive Karriere hinaus an das Unternehmen binden.

LeBron James im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung