Cookie-Einstellungen
NBA

Kein Gegner für die Celtics in Sicht

Von SPOX
Kevin Garnetts Celtics sind Topfavorit in der Atlantic. Chris Bosh' Raptors sind lediglich Underdog
© Getty

Die Boston Celtics sind nicht nur haushoher Favorit in der Atlantic Division, Kevin Garnett und Co. gehören wieder zum engen Kreis der Titelkandidaten. In New York und in New Jersey steht eine Übergangssaison an - alles wartet auf den Free-Agent-Sommer 2010. Für eine Überraschung könnten die talentierten Toronto Raptors sorgen.

Boston Celtics

Dallas' Saisonstart gegen Washington im LIVE-TICKER: Am 28. Oktober um 1.30 Uhr!

Deswegen wird die Saison ein Erfolg: Rasheed Wallace und Marquis Daniels bringen Tiefe und Variationsmöglichkeiten in der Rotation. Beide gelten nicht umsonst als Kandidaten für den Sixth Man Award. Und: Garnett ist wieder zurück - was sich vor allem in der Defense positiv bemerkbar machen wird.

Deswegen wird die Saison ein Misserfolg: Stichwort Garnett: Nach seiner Knieverletzung ist noch nicht klar, wie fit er wirklich ist. Immerhin ist er 33 Jahre alt. Auch Pierce, Allen und Wallace sind weit jenseits der 30. Zudem gab es im Sommer Unruhen um Spielmacher-Supertalent Rondo, den Boston angeblich abgeben wollte. Stimmt noch die Chemie?

Prognose: 1. in der Atlantic Division. Was die individuelle Qualität und die Breite des Teams anbelangt, ist Boston in der Division ohne Konkurrenz. Einer der Favoriten auf den Titel.

Die New Jersey Nets in der Preview

Die New York Knicks in der Preview

Die Philadelphia 76ers in der Preview

Die Toronto Raptors in der Preview

 

Alle Teams in der Preview:

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung