Cookie-Einstellungen
MLB

500. Homerun! Pujols überragend!

SID
Albert Pujols steigt mit seinem 500. Homerun in eine elitäre Liste von 25 Spielern auf
© getty

Albert Pujols hat sich einen Platz in den Geschichtsbüchern der MLB gesichert. Der First Baseman schlug beim 7:2-Sieg seiner Los Angeles Angels gegen die Washington Nationals den 500. Homerun seiner Karriere.

Dieses Kunststück war zuvor nur 25 Spielern gelungen. Hinter Alex Rodriguez und Jimmie Foxx, die beide die 500er-Marke im Alter von 32 Jahren knackten, ist er mit seinen 34 Jahren der drittjüngste Spieler in diesem kleinen Kreis.

Entsprechend stolz war Pujol nach dem Spiel gegen Washington. "Über 19.000 Spieler waren bisher in der MLB aktiv. Nur 26 haben es geschafft, 500 Homeruns zu schlagen. Das ist wirklich etwas ganz Besonderes", sagte der Mann aus der Dominikanischen Republik.

Dabei war es nur eine Frage der Zeit, bis er es in dieser Saison schaffen würde. "Ich wusste, dass es in diesem Jahr passieren würde. Ob morgen, in zwei Monaten oder wann auch immer", so Pujol, der im April 2001 im Trikot der St. Louis Cardinals sein MLB-Debüt gab.

Alle Infos zur MLB

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung