Cookie-Einstellungen
US-Sport

NBA: Wann beginnt die Saison 2022/23?

Von Jasper Bennink
Stephen Curry von den Golden State Warriors wird auch in der Saison 2022/23 wieder einer der Stars der NBA sein.
© getty

Soeben haben sich die Golden State Warriors zum NBA-Champion 2022 gekürt, schon blicken wir von SPOX für Euch auf die neue Spielzeit in der besten Basketball-Liga der Welt. Wir geben Euch alle Informationen dazu, wann die Saison 2022/23 beginnt.

Der Gewinner ist keineswegs ein unbekannter: Die Golden State Warriors können sich seit dem vergangenen Wochenende zum siebten Mal NBA-Champion nennen, allein vier Mal erklommen die Kalifornier in den letzten acht Jahren den Thron der besten Basketball-Liga der Welt. Nach einer rundum überzeugenden Saison konnte sich das Franchise um die Starspieler Stephen Curry, Klay Thompson und Draymond Green insgesamt souverän mit 4:2 in den NBA Finals gegen die Boston Celtics durchsetzen.

Nun verabschieden sich die Teams also erstmal in die wohlverdiente Sommerpause, und doch ist das Ende der spielfreien Zeit bereits absehbar. Schon bald starten die Teams in die Preseason - Zeit für uns, vorauszuschauen: Wann beginnt die Saison 2022/23? Hier bekommt Ihr alle Informationen.

NBA: Wann beginnt die Saison 2022/23?

Eine exakte Antwort auf die Frage gibt es zwar zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, da der Schedule erst im August von der Liga bekanntgegeben wird. Zumindest der Monat des Startschusses steht allerdings schon fest. Alle Fans können sich daher vorsichtshalber schon einmal den gesamten Oktober rot im Kalender anstreichen, denn dort starten LeBron James und Co. wieder in den Hallen des Landes durch.

Zum zweiten Mal seit der Corona-Pandemie starten die Teams damit wieder mit dem regulären Zeitplan in die Saison, die mit dem Abschluss der Regular Season im April 2023 ihr Ende findet. Wie in diesem Jahr finden die Playoffs dementsprechend wieder im Juni statt. In der Saison 2020/21 begann die reguläre Saison aufgrund der getroffenen Schutzmaßnahmen erst im Dezember und zog sich bis in den Mai des darauffolgenden Jahres hin.

Während sich alle Interessierten also bezüglich des Spielplans noch ein wenig in Geduld üben müssen, stehen zahlreiche andere Termine auf dem Weg zur neuen Saison bereits fest. Im Blickpunkt steht dabei wie jedes Jahr der NBA-Draft, der in der Nacht von heute auf morgen (23.06./24.06.) über die Bühne geht.

Hier gibt es einen Überblick über die wichtigsten Termine bis zum Saisonstart:

DatumEvent
24. Juni 2022NBA Draft
1. Juli 2022Beginn der Free Agency/Moratorium
2. - 3. Juli 2022California Classic (Teilnehmer: Golden State, Sacramento, LA Lakers, Miami)
7. - 17. Juli 2022Summer League
1. und 3. Oktober 2022zwei Preseason-Spiele Golden State Warriors vs. Washington Wizards in Tokio, Japan
7. und 9. Oktober 2022zwei Preseason-Spiele Milwaukee Bucks vs. Atlanta Hawks in Abu Dhabi
Oktober 2022Start der Regular Saison 2022/23

NBA: Wann beginnt die Saison 2022/23? - Übertragung bei DAZN

Auch in der kommenden Saison bleibt die Streamingplattform DAZN der Hauptansprechpartner für die NBA. Es sind sogar bereits konkrete Zahlen zu den Übertragungsrechten bekannt: Mindestens sieben Spiele pro Woche zeigt der Sender in der Regular Season, in den Playoffs steht mindestens eine Partie pro Spieltag auf dem Programm.

Ebenso könnt Ihr über den Anbieter das Angebot von NBA TV nutzen, wo Ihr verschiedene Hintergrundberichte, Highlights und Classic Games schauen könnt.

Voll auf Eure Kosten kommt Ihr allerdings auch, wenn Euch eher andere Sportarten als Basketball ansprechen. DAZN zeigt weiteren Top-US-Sport, Spitzenfußball (Bundesliga, Champions League), Tennis, Radsport und vieles mehr.

Ein Abo der Streaming-Plattform DAZN bekommt Ihr für 29,99 Euro im Monat oder alternativ für 274,99 Euro im Jahrespaket.

NBA: Wann beginnt die Saison 2022/23? - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

NBA: Wann beginnt die Saison 2022/23? - Die NBA-Champions der letzten zehn Jahre

JahrNBA-Champion
2013Miami Heat
2014San Antonio Spurs
2015Golden State Warriors
2016Cleveland Cavaliers
2017Golden State Warriors
2018Golden State Warriors
2019Toronto Raptors
2020Los Angeles Lakers
2021Milwaukee Bucks
2022Golden State Warriors
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung