Cookie-Einstellungen
NBA

NBA Finals - Golden State Warriors feiern Finals-MVP Stephen Curry nach Titelgewinn: "Krönung einer unglaublichen Karriere"

Von Philipp Jakob
Stephen Curry wurde erstmals in seiner Karriere als Finals-MVP ausgezeichnet.

Die Golden State Warriors haben sich zum vierten Mal in der Ära Stephen Curry zum NBA-Champion gekrönt. Die Dubs betonen im Anschluss die unglaubliche Performance von Finals-MVP Curry, doch der legt den Fokus auf die Teamleistung. Die Reaktionen.

Stephen Curry (Warriors) ...

... über seine Auszeichnung als Finals-MVP: "Vergesst das! Wir sind viermaliger Champion."

... über den Titelgewinn: "Ihr wisst, dass es genau darum geht - um eine Meisterschaft und um alles, was wir über die letzten drei Jahre durchgemacht haben. Zu Beginn der Saison dachte niemand, dass wir hier sein würden, außer uns selbst. Es ist unglaublich. Es ist sehr surreal."

Steve Kerr (Warriors-Coach) ...

... über die Leistung von Curry in den Finals: "Meiner Meinung nach ist das die Krönung einer bereits unglaublichen Karriere. Jetzt fehlt ihm eigentlich nur noch eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen. Er sollte sich darauf konzentrieren, dass er es 2024 ins Olympia-Team schafft." (lacht)

... über Currys Einfluss auf die Warriors: "Er erinnert mich an Tim Duncan. Einerseits von seiner Menschlichkeit her, andererseits was sein Talent betrifft. Bescheidenheit, Selbstvertrauen, das ist eine wunderbare Kombination, die jeden dazu bringt, für ihn gewinnen zu wollen. Ohne ihn passiert all das hier nicht."

... über die Boston Celtics: "Ich möchte den Celtics meine Glückwünsche für eine großartige Serie aussprechen. Sie waren unglaublich. Ihre Defense mit der Länge, Athletik und Toughness war sehr schwer zu schlagen. Sie hatten eine tolle Saison, das sind tolle Jungs."

Klay Thompson (Warriors) ...

... über seine Gefühlswelt nach Spiel 6: "Ich wusste, dass es möglich war, aber jetzt zu sehen, dass es Realität wird ... Heiliges Kanonenrohr! Ich bin auf Wolke 109!"

... über Motivation durch einen Tweet von Jaren Jackson Jr.: "Es gibt da einen Spieler von den Memphis Grizzlies, der nach einem Sieg in der regulären Saison getweetet hat: 'Strength in Numbers'. Das hat mich richtig angepisst. Ich kann es nicht abwarten, das zu retweeten. Was für ein Clown. Du warst noch nie auf dieser Bühne und willst dich über uns lustig machen? Wir waren schon mal hier, wir wissen, was es braucht. Ich habe ein Gedächtnis wie ein Elefant, ich vergesse sowas nicht. Viele haben uns getreten, als wir am Boden lagen."

Draymond Green (Warriors) ...

... über die Rückkehr der Dubs auf die Finals-Bühne: "Das fühlt sich unglaublich an. Das war ein langer Weg zurück. Es gab viele Zweifler, viele Schwarzmaler. Aber am Ende haben wir das getan, was wir nun mal tun."

Andre Iguodala (Warriors) ...

... über Currys Platz in den Geschichtsbüchern: "Steph hat seinen Ruf als bester Point Guard aller Zeiten gefestigt."

NBA Finals - Warriors vs. Celtics: Die Serie im Überblick (4-2)

SpielDatumUhrzeitHeimAuswärtsErgebnis
13. Juni3 UhrGolden State WarriorsBoston Celtics108:120
26. Juni2 UhrGolden State WarriorsBoston Celtics107:88
39. Juni3 UhrBoston CelticsGolden State Warriors116:100
411. Juni3 UhrBoston CelticsGolden State Warriors97:107
514. Juni3 UhrGolden State WarriorsBoston Celtics104:94
617. Juni3 UhrBoston CelticsGolden State Warriors90:103
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung