Cookie-Einstellungen
Olympia

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Zeitplan, Termine, Disziplinen, Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Francesco Friedrich ist im Zweier- und Viererbob der große Gold-Favorit.

Die Olympischen Winterspiele in Peking sind das erste große Sport-Highlight des Jahres 2022. Wir blicken auf die Bob-Wettkämpfe und liefern Infos zum Zeitplan, den Terminen, den Disziplinen sowie zur Übertragung im TV und Livestream.

Bob bei den Olympischen Spielen live verfolgen - JETZT ein DAZN-Abo sichern!

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Zeitplan, Termine, Disziplinen

Der Bobsport hat eine lange Tradition bei Winterspielen. Einzig 1960 fehlte er im olympischen Programm. Klar, dass auch bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking im Bob wieder um Medaillen gefahren wird - erstmals sogar in vier Wettbewerben.

2018 in Pyeongchang waren die olympischen Bob-Wettbewerbe fest in deutscher Hand: Alle drei Goldmedaillen gingen nach Deutschland. Francesco Friedrich gewann Gold im Zweier- und Viererbob, Miriama Jamanka gewann im Zweierbob der Frauen.

Gibt es auch in Peking einen Goldregen für die deutschen Bobsportler? Die Aussichten darauf stehen gut. Bei den Männern ist Friedrich seit fünf Großereignissen ungeschlagen, in diesem Winter gewann er 14 von 16 Rennen im Zweier und Vierer. Triumphiert er wie in Pyeongchang doppelt, würde er den Gold-Rekord von Ikone Andre Lange einstellen.

Auch Johannes Lochner hat gute Podestchancen. Bei den Frauen machte Laura Nolte im Winter mit vier Weltcup-Siegen auf sich aufmerksam, auch Kim Kalicki triumphierte zwei Mal. Jamanka zeigte zuletzt zudem aufsteigende Form.

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Zeitplan, Termin

Die Bob-Wettkämpfe starten in der zweiten Olympia-Woche. Die erste Entscheidung fällt im Monobob am 14. Februar, tags darauf wird der Olympiasieger im Zweier der Männer gekrönt. Am 19. Februar geht es mit der Medaillenvergabe im Zweier-Schlitten bei den Frauen weiter, ehe am letzten Tag der Spiele der Sieger in der Königsdisziplin, dem Vierer der Männer, ausgefahren wird.

TagDatumUhrzeit (MEZ)Wettkampf
10So., 13. Februar2.30 Uhr / 4 UhrMonobob Frauen (1. und 2. Lauf)
11Mo., 14. Februar2.30 Uhr / 4 UhrMonobob Frauen (3. und 4. Lauf)
11Mo. 14. Februar13.05 Uhr / 14.40 UhrZweierbob Männer (1. und 2. Lauf)
12Di., 15. Februar13.15 Uhr / 14.50 UhrZweierbob Männer (3. und 4. Lauf)
15Fr. 18. Februar13 Uhr / 14.30 UhrZweierbob Frauen (1. und 2. Lauf)
16Sa., 19. Februar2.30 Uhr / 4.05 UhrViererbob Männer (1. und 2. Lauf)
16Sa., 19. Februar13 Uhr / 14.30 UhrZweierbob Frauen (3. und 4. Lauf)
17So., 20. Februar2.30 Uhr / 4.20 UhrViererbob Männer (3. und 4. Lauf)

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Disziplinen

Neben den etablierten Entscheidungen im Zweier und Vierer der Männer sowie im Zweier-Schlitten der Frauen finden in Peking erstmals olympische Monobob-Wettkämpfe für Frauen statt. Die Einführung des Einzelschlittens erfolgte nicht ohne Kritik, einen Weltcup im Mono gibt es bis heute nicht. Erst seit der vergangenen Saison starten die Top-Pilotinnen in einer sogenannten Weltserie.

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Übertragung im TV und Livestream

Die Olympischen Spiele 2022 werden täglich live im TV und im Livestream übertragen. Wo und wie verraten wir Euch in den nächsten Abschnitten.

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Übertragung im TV

Im Free-TV liegen die Übertragungsrechte an den Olympischen Spielen bei drei Sendern, nämlich Eurosport, ARD und ZDF. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender wechseln sich täglich mit der TV-Übertragung ab. An diesen Tagen sehr Ihr die Olympischen Spiele live auf Das Erste: 5., 8., 11., 13., 14., 16., 17. und 20. Februar. An den anderen Tagen ist das ZDF an der Reihe.

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: Übertragung im Livestream

ARD und ZDF bieten ihre Free-TV-Übertragungen auch jeweils in einem kostenlosen Livestream (sportschau.de, ARD-Mediathek, sportstudio.de, zdfheute.de, ZDF-Mediathek). Zusätzlich gibt es bei parallel stattfinden Wettbewerben noch Einzelstreams.

Eurosport könnt Ihr ebenfalls streamen, nämlich über den kostenpflichtigen Eurosport-Player oder den Streamingdienst DAZN. Dank einer Kooperation gibt es dort rund um die Uhr die beiden Sender Eurosport 1 und Eurosport 2 zu sehen.

Ein DAZN-Abonnement kostet ab dem 1. Februar für Neukunden 29,99 Euro monatlich oder 279,99 Euro jährlich. Mit einem Abo seht Ihr zahlreiche Sport-Highlights wie die Champions League der Frauen und Männer, alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga, Tennis, Darts, Boxen oder die großen US-Ligen NFL und NBA im Livestream.

Bob bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking: WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

Olympische Spiele 2022, Bob: Die Teilnehmer aus Deutschland

FrauenMänner
Laura NolteFrancesco Friedrich
Mariama JamankaJohannes Lochner
Deborah LeviThorsten Margis
Alexandra BurghardtAlexander Schüller
Kim KalickiFlorian Bauer
Lisa BuckwitzChristopher Weber
Candy BauerChristian Rasp
Leonie FiebigChristopher Hafer
Kira LipperheideMichael Salzer
Tobias Schneider
Matthias Sommer
Erec Bruckert
Martin Grothkopp
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung