Cookie-Einstellungen
Olympia

Olympia-Übersicht: Drei Medaillen und große Enttäuschungen

Von Gianluca Fraccalvieri/Felix Götz

Einmal Silber und zweimal Bronze: Die deutsche Ausbeute ließ am Donnerstag bei den Olympischen Spielen zu wünschen übrig. Hier findet ihr einen Überblick über die wichtigsten Entscheidungen. Außerdem gibt es den Ticker zum Nachlesen.

Du willst täglich die Olympischen Spiele im Livestream verfolgen? Dann hole Dir jetzt Deinen kostenlosen Probemonat auf DAZN!

Rund um Olympia: Die wichtigsten Entscheidungen des Tages

WettbewerbErgebnis
Turnen, Mehrkampf, FrauenAuch ohne Biles: Gold geht in die USA
Tennis, Einzel, HerrenHalbfinale zwischen Zverev und Djokovic perfekt
Judo, bis 78kg, FrauenWagner sichert Deutschland die nächste Medaille
Tischtennis, MännerOvtcharov verliert irren Thriller und kämpft um Bronze
Kanu, Slalom, FrauenHerzog holt Bronze für Deutschland
Rudern, Leichter Doppelzweier, MännerDeutschland holt sensationell Silber bei Irland-Erfolg
Schwimmen, 800 m Freistil, MännerIrrer Krimi! Wellbrock verpasst Gold auf den letzten Metern
Schwimmen, 200 m Brust, MännerGold für Australier Zac Stubblety-Cook, Finnland holt überraschend Silber
Schwimmen, 100 m Freistil, MännerUS-Superstar Dressel holt nächste Goldmedaille
4 x 200 Meter Freistil, FrauenChina holt sensationell Gold, Australien enttäuscht

Rund um Olympia: Zverev im Halbfinale

Feierabend: Das war es für heute mit Rund um Olympia. Wir bedanken uns für Euer Interesse und sind heute Nacht ab 2 Uhr wieder für Euch da. Bis bald!

15.17 Uhr - Tennis: Aus die Maus! Das DTB-Mixed Siegemund/Krawietz ist komplett chancenlos gegen das serbische Duo Stojanovic/Djokovic. Am Ende steht es 6:1 und 6:2. Damit steht der Djoker im Einzel und im Mixed im Halbfinale.

15.02 Uhr - Tennis: Siegemund/Krawietz laufen schon wieder einem Break hinterher - 1:6, 1:2. Djokovic kennt überhaupt keine Gnade. Er haut auch Siegemund die Bälle nur so um die Ohren. Nicht nett, Djoker! Nicht nett!

14.58 Uhr - Turnen: Die US-Amerikanerinnen sind die absoluten Königinnen im Mehrkampf! Gold geht an Sunisa Lee. Es ist die fünfte Einzel-Mehrkampf-Goldmedaille für die USA in Serie. Silber geht an Rebeca Andrade (Brasilien), Bronze an Angelina Melnikowa (ROC).

14.48 Uhr - Basketball: Halbzeit zwischen Spanien und Argentinien - es steht 40:34 für die Iberer.

14.46 Uhr - Wasserball: Unsere Freunde aus Südafrika waren wieder im Einsatz. Diesmal setzte es eine 1:23-Packung gegen Ungarn. Das Torverhältnis nach drei Partien: 6:64.

14.39 Uhr - Tennis: Ich habe vorher ja die Frage aufgeworfen, ob Djokovic wenigstens im Mixed schlagbar sein könnte? Bis jetzt lautet die Antwort: Auf gar keinen Fall! Siegemund/Krawietz gehen komplett unter, 6:1 geht der erste Durchagng an Serbien.

14.34 Uhr - Basketball: Spanien vs. Argentinien hat das Potenzial zum Thriller. Das Spiel ist äußerst intensiv, beide Coaches meckern häufig an den Schiedsrichtern herum. 31:29 führen die Spanier, die in Ricky Rubio (11 Zähler) bislang ihren besten Werfer haben. Bei den Gauchos steht Laprovittola mittlerweile bei 12 Punkten.

14.29 Uhr - Tennis: Das Mixed Siegemund/Krawietz vs. Stojanovic/Djokovic zeichnet sich bislang nicht unbedingt durch sichere Aufschlagspiele aus. Im vierten Spiel sehen wir bereits das dritte Break. Das serbische Team führt 3:1.

14.25 Uhr - Turnen: Im Mehrkampffinale liegt mittlerweile Sunisa Lee aus den USA in Führung (43,733). Dahinter folgen die beiden Russinnen Vladislava Urazova (43,566) und Angelina Melnikova (43,233).

14.22 Uhr - Radsport: Jetzt ist es offiziell! Funktionär Patrick Moster ist vom Weltverband UCI bis auf weiteres suspendiert worden. Das teilte die UCI mit. Die Äußerungen von Moster stünden im Gegensatz zu den Anstandsregeln des Weltverbandes, sie seien diskriminierend gewesen und stellten somit eine Verletzung des Artikels 12.4.017 der Regularien dar.

14.15 Uhr - Tennis: Halbfinale!!! Zverev macht mit Chardy im zweiten Satz kurzen Prozess - 6:1. Den ersten Durchgang hatte der Deutsche mit 6:4 für sich entschieden. Damit kommt es am Freitag zum Traum-Halbfinale gegen Djokovic. Das wird ein Fest!

14.11 Uhr - Basketball: Spanien tut sich noch schwer. Nach fünf Minuten führen die Argentinier mit 15:9. Nicolas Laprovittola, gerade von Real Madrid zum FC Barcelona gewechselt, hat bereits zehn Punkte auf dem Konto.

14.07 Uhr - Tennis: Das Finale der Damen steht. Belinda Bencic (Schweiz) trifft auf Marketa Vondrousova. Die Tschechin bezwang im zweiten Halbfinale Elina Svitolina (Ukraine) leicht und locker mit 6:3, 6:1.

14.05 Uhr - Radsport: Patrick Moster muss mit weiteren Konsequenzen rechnen. "Ich kann mir vorstellen, darüber haben wir auch mit der UCI (Weltverband, d. Red.) gesprochen, dass es eine gewisse Zeit der Suspendierung geben kann, was internationale Sportereignisse angeht", sagte Rudolf Scharping, der Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR), dem Deutschlandfunk.

13.56 Uhr - Tennis: Und schon wieder gute Nachrichten aus deutscher Sicht. Exakt wie im ersten Satz schnappt sich Zverev auch im zweiten Durchgang im dritten Spiel das Break. 6:4 und 2:1.

13.47 Uhr - Turnen: Kurzer Blick auf den Zwischenstand im Mehrkampffinale der Frauen. Rebeca Andrade (Brasilien, 29,966) führt vor Vladislava Urazova (Russland, 29,366) und Nina Derwael (Belgien, 29,166).

13.44 Uhr - Tennis: Chardy macht es Zverev nicht gerade schwer. Der Deutsche schnappt sich den ersten Durchgang problemlos mit 6:4. Das sieht doch gut aus bislang.

13.42 Uhr - Tennis: Ist der Djoker wenigstens im Mixed schlagbar? Das deutsche Duo Laura Siegemund/Kevin Krawietz wird es herausfinden. Sie bekommen es ab ungefähr 14.15 Uhr im Viertelfinale mit Djokovic und Nina Stojanovic zu tun.

13.37 - Tennis: Zverev ist nach wie vor auf Kurs. 5:3 führt der Deutsche im ersten Satz gegen Chardy.

13.35 Uhr - Tennis: Bei den Damen läuft das zweite Halbfinale. Vondrousova führt gegen Svitolina deutlich mit 6:3 und 3:1. Zur Erinnerung: Im Finale wartet Bencic.

13.29 Uhr - Radsport: Nach der rassistischen Entgleisung von BDR-Sportdirektor Patrick Moster haben sich weder Moster persönlich noch die deutsche Mannschaftsleitung in Tokio beim Algerier Azzedine Lagab entschuldigt. "Das offizielle Statement habe ich gesehen", sagte Lagab dem Spiegel: "Es haben sich auch einige Fahrer von dem Verhalten distanziert. Aber eine persönliche Nachricht und Entschuldigung habe ich bisher weder von Moster noch vom deutschen Team erhalten."

13.25 Uhr - Turnen: Schöner Auftakt für die beiden deutschen Teilnehmerinnen. Kim Bui legt am Boden los. Toller Doppelstrecksalto, toller Doppelbücksalto - macht 13,166. Elisabeth Seitz trumpft derweil am Schwebebalken mit einer fehlerfreien Übung auf - 12,933. Gut so, Mädels!

13.17 Uhr - Tennis: Bärenstarker Start von Zverev. Der Deutsche schafft ein frühes Break gegen Chardy und führt mit 2:1. So kann es weitergehen.

13.11 Uhr - Basketball: Übrigens steht ab 14 Uhr noch ein echter Leckerbissen für die Freunde der Körbe an. Spanien trifft auf Argentinien. Die Argentinier stehen nach ihrer Auftaktniederlage gegen Slowenien mächtig unter Druck. Spanien gewann sein Auftaktspiel gegen Japan.

13.01 Uhr - Tennis: Zverev und Chardy schlagen sich ein. Gleich geht es los mit dem Viertelfinale. Der Djoker wartet, Sascha!

12.58 Uhr - Schwimmen: Nochmal zu Köhlers Final-Einzug über 800 m Freistil. Ihren deutschen Rekord verpasste sie nach 8:17,33 Minuten nur um knapp eine Sekunde. Die erst 19-jährige Isabel Gose ist derweil trotz persönlicher Bestzeit (8:21,79) auf Rang neun ausgeschieden.

12.50 Uhr - Turnen: Jetzt werden wieder Medaillen vergeben, das Einzel-Mehrkampffinale der Frauen steht auf dem Programm. Aus deutscher Sicht dabei: Elisabeth Seitz und Kim Bui. Nicht dabei: US-Superstar Simone Biles. Nach wie vor ein komisches Gefühl, oder? Ich halte Euch jedenfalls auf dem Laufenden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung