Cookie-Einstellungen
Olympia

Rund um Olympia: Erste Medaillen für Deutschland - Österreich-Sensation auf dem Rad

Von Max Schrader / Stefan Zieglmayer
Lena Hentschel und Tina Punzel präsentieren ihre Bronze-Medaillen im Synchronspringen.

Das deutsche Team hat gleich zwei Medaillen bei den Olympischen Spielen gewonnen! Hier bei Rund um Olympia könnt Ihr den Tag noch einmal Revue passieren lassen.

Du willst täglich die Olympischen Spiele im Livestream verfolgen? Dann sichere Dir jetzt den kostenlosen Probemonat von DAZN!

Olympia in Tokio: Zeitplan für den 3. Tag

  • Der Zeitplan für die kommenden Stunden:
SportartEntscheidungen
400 Meter Freistil (Herren)Tunesier sorgt für Sensation - Mühlleitner Vierter
4x100 Meter Freistil (Frauen)Australien stellt neuen Weltrekord auf
Synchronspringen (3 Meter)Deutschland holt die erste deutsche Medaille
Bogenschießen - Teamwettbewerb (Frauen)Deutschland gewinnt überraschend Bronze
Radsport - Straßenrennen (Frauen)Österreicherin gewinnt sensationell Gold
Judo (Herren und Frauen)Abe-Geschwister lassen Japan jubeln
SportartNews
Beachvolleyball (Herren)Deutsches Beach-Duo kassiert Thriller-Pleite
400 Meter Freistil (Frauen)Gose in Rekordzeit ins 400-m-Finale
Segeln (Frauen)Seglerin Weger sorgt zum Auftakt für Furore
Fußball (Herren)Brasilien patzt - Frankreich siegt dramatisch
Tennis (Herren)Zverev und Koepfer weiter - Kohlschreiber verliert knapp

Rund um Olympia: DFB-Auswahl zittert sich zum Sieg

16.02 Uhr: Damit verabschieden wir uns vom heutigen Olympia-Tag. Auch am Montag geht es aber wieder weiter mit Rund um Olympia.

16.00 Uhr - Basketball: Team USA startet mit einer Niederlage in die Olympischen Spiele! Gegen Mitfavorit Frankreich verloren die NBA-Stars mit 76:83. Evan Fournier glänzte auf Seiten der Franzosen mit 28 Punkten. Dabei verspielte Team USA in den Schlussminuten eine 7-Punkte-Führung.

15.29 Uhr - Turnen: Zwei der vier deutschen Turnerinnen konnten sich für das Finale im Kunstturnen qualifizieren: Elisabeth Seitz und Kim Bui. Zudem darf Seitz am Gerätefinale am Stufenbarren teilnehmen.

15.23 Uhr - Fußball: Geschafft! Die deutsche Mannschaft zittert sich in Unterzahl zum 3:2-Sieg gegen Saudi-Arabien. Kruse und Co. atmen durch. Mit einem Sieg gegen die Elfenbeinküste ist der Viertelfinal-Einzug drin.

15.13 Uhr - Gewichtheben: Und nochmal Gold für China, das im Gewichtheben seiner Favoritenrolle gerecht wird. Lijun Chen stemmt im Federgewicht bis 67 Kilogramm insgesamt 332 Kilo. Silber geht an den Kolumbianer Luis Javier Mosquera Lozano. Bronze - endlich mal nicht Blech - geht an den Italiener Mirko Zanni.

15.12 Uhr - Taekwondo: Tatsächlich ist es die Goldmedaille für Ulugbek Raschitow und Usbekistan! Der Brite Bradly Sinden muss sich nach 29:34 im Finale mit Silber "begnügen".

15.10 Uhr - Basketball: Frankreich wird besser und besser. Durant schon mit vier Fouls mitten im dritten Viertel. Nur noch vier Punkte vorn sind die US-Stars.

15.07 Uhr - Fußball: In Unterzahl! Die DFB-Auswahl führt wieder. Kruse auf Uduokhai - 3:2!

15.00 Uhr - Reitsport: Isabell Werth setzt das erste Ausrufezeichen. Mit dem besten Ergebnis des zweiten Tages (82,5000 %) macht sie locker das Finale klar.

14.45 Uhr - Fußball: Südkorea schießt Rumänien mit 4:0 ab. Die Gruppe B vor dem letzten Spieltag: Alle punktgleich. Das wird was am Mittwoch! Japan gewinnt sein Gruppenspiel gegen Mexiko mit 2:1. Und die Deutschen? Die spielen jetzt auch noch in Unterzahl! Pieper sieht nach einem Foul als letzter Mann die Rote Karte. Noch 23 Minuten regulär.

14.52 Uhr - Taekwondo: Gold für die USA! Die vierte Goldmedaille bereits. Anastasija Zolotic freut sich über ihren 25:17-Sieg im Finale gegen die russische Athletin Tatiana Minina.

14.47 Uhr - Fechten: Die Degen-Goldmedaille im Einzel geht an Romain Cannone! Der Franzose ließ im Finale gegen den Ungarn Gergely Siklosi kaum Zweifel aufkommen und dominierte das Gefecht - 15:10! Frankreichs erste Goldmedaille in Tokio!

14.43 Uhr - Fußball: Es bahnt sich ein Debakel an. Deutschland kassiert abermals den Ausgleich - und wackelt hinten weiterhin. Immerhin: Rund 40 Minuten bleiben noch. Die Südkoreaner machen es besser und führen mit 3:0 gegen Rumänien.

14.34 Uhr - Taekwondo: Die nächste Bronzemedaille im Federgewicht geht an den Chinesen Zhao Shuai. Gegen den Südkoreaner gewann er knapp mit 17:15. Jetzt stehen noch die Finals aus - es wird die erste Medaille für Usbekistan geben. Doch welche Farbe wird sie haben?

14.24 Uhr - Fußball: Spanien holt seinen ersten Sieg in diesem Turnier. Nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Ägypten zittert sich Spanien auch gegen Australien durch die Partie. Das später Tor von Oyarzabal (81.) reicht zum knappen 1:0. Damit ist Spanien Tabellenführer, der letzte Gruppengegner heißt jedoch Argentinien.

14.21 Uhr - Taekwondo: Keine Medaille für Kimia Alizadeh. Der Traum von der ersten Medaille für einen Flüchtling ist vorerst geplatzt. Die Iranerin, 2016 noch Bronzegewinnerin für den Iran, scheitert im Kampf um Bronze an der Türkin Hatice Kubra Ilgun mit 6:8.

14.14 Uhr - Fußball: Ache drückt den Ball über die Linie! Pieper leitet das 2:1 für die DFB-Auswahl vor, der Frankfurter Ragnar Ache erzielt sein zweites Turniertor. So kann es doch weitergehen.

14.12 Uhr - Fechten: Das Florett-Einzel ist entschieden! Die Russin Inna Deriglazova ist geschlagen, Gold geht an die US-Amerikanerin Lee Kiefer - mit 15:13. Party on!

14.10 Uhr - Taekwondo: Bronze im Federgewicht bis 68 Kilogramm geht bei den Männern an den Türken Hakan Recber, der sich gegen Nedzad Husic aus Bosnien mit 22:13 durchsetzt. Die erste Medaille für die Türkei!

14.09 Uhr - Basketball: Mittlerweile sind auch die NBA-Stars im Einsatz. Frankreich gegen die USA - ein echtes Schmankerl am Spätabend in Tokio. Lillard, Durant und Co. legen im ersten Viertel direkt gut los. 16:11 und noch 4:26 Minuten zu gehen.

14.06 Uhr - Beachvolleyball: Was für ein intensives Match! Thole und Wickler verlieren letztlich ganz knapp gegen die Silbermedaillengewinner von Rio mit 21:19, 19:21 und 13:15. Das Achtelfinale ist aber absolut noch drin!

14.00 Uhr - Fußball: Währenddessen kassiert auch die deutsche Fußballmannschaft den nächsten Dämpfer. 1:1 nach 30 Minuten. Wie schon gegen Brasilien wackelt die Abwehr gewaltig.

13.57 Uhr - Schwimmen: Mit einem echten Herzschlagfinale werden die Vorläufe beendet - mit deutscher Beteiligung. Im 200 m Freistil liegen Lukas Märtens und der Japaner Katsuhiro Matsumoto tatsächlich zeitgleich auf Rang 16 - es kommt zum Swim-Off! Angefeuert von den deutschen AthletInnen in der Schwimmhalle reicht es für Märtens aber knapp nicht. Trotz starker 1:46,40 min verliert der Deutsche vor allem beim Start und bei den Wenden zu viel Zeit. Schade.

13.56 Uhr - Badminton: Besserer zweiter Satz, reicht am Ende aber auch nicht. Schäfer lässt gegen Ende abreißen und verliert mit 13:21 und 15:21.

13.53 Uhr - Taekwondo: Die ersten Medaillen im Taekwondo werden verteilt - im Federgewicht bis 57 Kilogramm. Es beginnt Lo Chia-Link aus Taiwan. Sie setzte sich mit 10:6 gegen Tekiath Ben Yessouf aus dem Niger durch.

13.48 Uhr - Schwimmen: Schlechte Neuigkeiten aus deutscher Sicht: Im Vorlauf der 4x100 m Freistil scheidet die deutsche Staffel als Letzter aus.

13.45 Uhr - Fußball: Das 1:0 der deutschen Fußballer reichen wir hiermit auch noch nach: Nach elf Minuten hat es geklappert. Nadiem Amiri mit seinem zweiten Tor bei diesen Olympischen Spielen.

13.44 Uhr - Beachvolleyball: Packende Partie! Thole/Wickler und Lupo/Nicolai liefern sich ein echtes Spektakel. Aktuell haben die Italiener im zweiten Satz knapp die Nase vorn.

13.40 Uhr - Fechten: Bronze im Degen geht in die Ukraine. Erneut geht Italien als Vierter leer aus. Igor Reizlin schlägt Andrea Santarelli mit 15:12.

13.33 Uhr - Fußball: Ragnar Ache vergibt die erste Großchance für Deutschland. Vielversprechender Auftakt für Team D(FB).

13.31 Uhr - Schwimmen: Auch die 400 Meter Freistil der Frauen laufen gut für Team D. Isabel Marie Gose schwimmt Deutschen Rekord mit 4:03,21 min! Gose schlägt in ihrem Vorlauf an vierter Stelle an.

13.26 Uhr - Badminton: Für Kai Schäfer läuft sein erster Auftritt bei diesen Spielen noch nicht so gut. Gegen den Thailänder Kantaphon Wangcharoen in Gruppe K verlor Schäfer den ersten Satz.

13.25 Uhr - Beachvolleyball: Gutes Niveau im Herrendoppel zwischen Thole/Wickler und Lupo/Nicolai. Der erste Satz geht mit 21:19 an die Deutschen!

13.24 Uhr - Reitsport: Nur weil es zu erwarten war, soll es nicht unerwähnt bleiben: Dorothee Schneider ist im Dressur Einzel locker ins Finale eingezogen. An die Wertung von 78,820 Prozent kam sonst keine Athletin ran.

13.15 Uhr - Fußball: Ritsu Doan erhöht für Japan! Arminia Bielefeld bei Olympia - gibt es was Schöneres?

13.12 Uhr - Fechten: Die erste Entscheidung im Einzel-Florett der Frauen ist gefallen. Bronze geht an an die Russin Larisa Korobeynikova. Ganz knappes Ding! 15:14 gegen die Italienerin Alice Volpi.

13.11 Uhr - Schwimmen: Es hat gereicht für Ulrich! 14. Platz für den Nachnominierten. Er steht damit im Halbfinale.

13.08 Uhr - Fußball: Japan jubelt! Supertalent Takefusa Kubo von Real Madrid bringt die Japaner gegen Mexiko mit 1:0 in Führung - noch nicht mal sieben Minuten sind gespielt!

13.05 Uhr - Schwimmen: Eine Sekunde schneller als seine Bestzeit! Marek Ulrich gewinnt seinen Vorlauf in 53,74 Sekunden! Ole Braunschweig wird über die 100 m Rücken nur Vierter, das dürfte nicht reichen.

12.56 Uhr - Beachvolleyball: Los geht's für Julius Thole und Clemens Wickler. Sie starten gegen die Italiener Daniele Lupo und Paolo Nicolai, die in Rio noch Silber holten, ins Turnier.

12.51 Uhr - Schwimmen: Zurück ins Becken. Da laufen die Vorläufe im Brustschwimmer der Frauen über 100 Meter. Die Deutsche Anna Elendt hat ihren Vorlauf mit 1:06,96 min als Zweite gut überstanden. Es war die zweitbeste Leistung ihrer Karriere! Elendt steht damit knapp als 16. knapp im Halbfinale - stark! Und was wären Schwimm-Vorläufe ohne Olympischen Rekord? Klar fiel der. Glückwunsch an die Südafrikanerin Tatjana Schoemaker!

12.49 Uhr - Fußball: Die Aufstellung der deutschen Mannschaft ist da. Richter und Stach auf die Bank, Ache und Teuchert rein. Für den gesperrten Arnold beginnt Löwen. Es wird etwas offensiver: Müller - Henrichs, Pieper, Uduokhai, Raum - Löwen, Maier, Amiri - Teuchert, Ache - Kruse. Hier geht's zum Liveticker zum zweiten Gruppenspiel.

12.41 Uhr - Basketball: Ein Nachtrag noch aus dem Basketball-Turnier. Australien hat sein Auftaktspiel gegen Nigeria wie erwartet gewonnen. Beim 84:67 waren Patty Mills (25 Punkte) und Joe Ingles (11 Punkte) die entscheidenden Männer.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung