Tennis

ATP-Finals: Wann spielt Alexander "Sascha" Zverev gegen Rafael Nadal heute?

Von SPOX
Alexander Zverev und sein Angstgegner: Der Deutsche verlor alle fünf bisherigen Matches gegen Rafael Nadal.
© getty

Am heutigen Montag beginnt für Alexander Zverev das Unternehmen Titelverteidigung bei den diesjährigen ATP-Finals in London. Zum Auftakt trifft der beste deutsche Tennisspieler auf Tennis-Legende Rafael Nadal. Hier bekommt Ihr alle wichtigen Infos zum Match.

Erlebe Tennis der absoluten Weltklasse mit dem Eurosport-Channel auf DAZN und sichere dir jetzt deinen Gratismonat beim Netflix des Sports.

Die ATP-Finals und Alexander Zverev. Das ist seit dem vergangenen Jahr eine echte Erfolgsgeschichte. Durch seinen sensationellen Sieg beim Aufeinandertreffen der besten acht Spieler im vergangenen Jahr krönte sich der Deutsche zum inoffiziellen Tennis-Weltmeister.

Anstatt jedoch endgültig durchzustarten, folgte für Zverev kein gutes Jahr 2019 mit vielen Rückschlägen gerade bei Grand Slams. Zverev will einen versöhnlichen Saisonausklang schaffen, hat jedoch eine harte Gruppe erwischt. In der Gruppe "Andre Agassi" trifft Zverev auf Daniil Medwedew, Stefanos Tsitsipas und die Nummer eins der Welt Rafael Nadal.

ATP-Finals: Zverev in Gruppe "Andre Agassi" mit Nadal, Tsitsipas und Medwedew

SpielerLandATP-Ranking
Rafael NadalSpanien1
Daniil MedwedewRussland4
Stefanos TsitsipasGriechenland6
Alexander ZverevDeutschland7

ATP-Finals: Wann spielt Alexander Zverev heute gegen Rafael Nadal?

Das Match zwischen Alexander Zverev und Rafael Nadal ist das zweite Match am heutigen Montag. Für 15 Juhr ist auf dem Centre Court der O2 Arenan in London das Spielt zwsichen Daniil Medwedew und Stefanos Tsitsipas angesetzt. Das Match zwischen Zverev und Nadal wird um 21 Uhr beginnen. Es sind die ersten Gruppenspiele in der Gruppe "Andre Agassi".

  • 15 Uhr: Daniil Medwedew (4) - Stefanos Tsistipas (6)
  • 21 Uhr: Rafael Nadal (1) - Alexander Zverev (7)

ATP-Finals: Infos zur TV-Übertragung und zu legalen Live-Streams

Die diesjährigen ATP Finals werden nicht im Free-TV zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Übertragungsrechte für die inoffizielle Tennis-Weltmeisterschaft in London gesichert. Sky zeigt vom 10. bis zum 17. November alle Spiele von Zverev und dem deutschen Erfolgs-Doppel Kevin Krawietz/Andreas Mies.

Ihr habt zwei Möglichkeiten das Programm von Sky und die ATP Finals im Livestream zu verfolgen. Sofern Ihr bereits Sky-Kunden seid, könnt ihr das Angebot mit der Sky-Go-App auf allen mobilen Endgeräten sowie dem Smart-TV per Livestream abrufen. Wer noch kein Sky-Kunde ist, hat durch das Sky Ticket dennoch die Möglichkeit, die ATP Finals im Livestream zu verfolgen.

Entweder Ihr sichert euch ein Tagesticket für 9,99 Euro, das automatisch ausläuft, oder Ihr holt euch ein Monatsticket, welches es momentan zum Angebotspreis von 9,99 Euro statt 29,99 Euro zu kaufen gibt. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, denn anders als das Tagesticket läuft das Monatsticket nicht automatisch aus. Es verlängert sich automatisch am Monatsende, anschließend müsst Ihr dann den vollen Preis in Höhe von 29,99 Euro entrichten.

ATP-Finals: Rafael Nadal gegen Sascha Zverev im Head-to-Head

Rafael Nadal ist sowas wie der Angstgegner von Alexander Zverev. Der Spanier gewann alle fünf Aufeinandertreffen mit der deutschen Nummer eins. Besonders spannend war dabei das Duell der beiden bei den Australian Open 2017. Damals unterlag Zverev nach einem grandiosen Fight und zwischenzeitlicher 2:1-Führung in den Sätzen mit 6:4, 3:6, 6:7, 6:3, 6:2.

JahrEventBelagRundeSiegerResultat
2018ATP Masters RomSandFinaleNadal6:1; 1:6; 6:3
2018Davis Cup (ESP vs. GER)SandViertelfinaleNadal6:1; 6:4; 6:4
2017ATP Masters Monte CarloSandAchtelfinaleNadal6:1; 6:1; 6:1
2017Australian OpenHartplatzSechzehntelfinaleNadal4:6; 6:3; 6:7; 6:3; 6:2
2016ATP Masters Indian WellsHartplatzAchtelfinaleNadal6:7; 6:0; 7:5

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung