Tennis

Dominic Thiem bei den ATP Finals 2019: Spielplan, Gruppe, Gegner in London

Von SPOX Österreich
Dominic Thiem verlor gegen Matteo Berrettini

Dominic Thiem ist bei den ATP Finals 2019 (alle Einzel-Matches im LIVETICKER) mit Siegen über Novak Djokovic, Roger Federer und Alexander Zverev sensationell ins Finale eingezogen. Dort geht es für Österreichs Tennis-Nummer-Eins gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas. SPOX zeigt Thiems Spielplan und erklärt, wo das Finale im Livestream und Free-TV gezeigt werden.

Neben dem Kracher gegen Djokovic traf Thiem noch auf Matteo Berrettini, gegen den er sich beugen musste. Gegen Zverev steigerte sich Thiem aber wieder merklich und siegte mit 7:5, 6:3.

Bereits ab 16:30 Uhr fand das erste Finale dieses Tages im Doppel zwischen Pierre-Hughues Herbert/Nicolas Mahut und Raven Klaasen/Michael Venus statt, welches Erstere klar mit 6:3, 6:4 für sich entscheiden konnten. Damit holte das französische Doppel nach allen Grand-Slam-Titeln nun auch die ATP Finals zusammen.

Dominic Thiem bei den ATP Finals: Wann spielt Thiem?

DatumRundeSpieler 1Spieler 2Uhrzeit/Ergebnis
10.11.2019GruppenphaseDominic ThiemRoger Federer7:5, 7:5
12.11.2019GruppenphaseDominic ThiemNovak Djokovic6:7, 6:3, 7:6
14.11.2019GruppenphaseDominic ThiemMatteo Berrettini6:7(3), 3:6
16.11.2019HalbfinaleDominic ThiemAlexander Zverev7:5, 6:3
17.11.2019FinaleDominic ThiemStefanos Tsitsipas7:6(6), 2:6, 6:7(4)

Thiem vs. Tsitsipas: TV-Übertragung und Livestream

Die Matches von Dominic Thiem werden in diesem Jahr live im österreichischen Free-TV übertragen. Der Privatsender zeigte alle Gruppenspiele von Thiem und überträgt auch die Halbfinals und das Finale am 17. November. Für alle User aus Österreich gibt es die Spiele auch in der Mediathek von ServusTV im Livestream zu sehen.

Weiters überträgt Sky, der Rechteinhaber der ATP-Tour in Deutschland und Österreich, alle Spiele der ATP Finals live - auch die Doppel-Partien. Über Sky Go gibt es ebenso wie bei TennisTV einen Livestream zu allen Matches.

ATP Finals: Stand in der Gruppe von Dominic Thiem

Dominic Thiem stand bereits vor dem letzten Spieltag als Gruppensieger des Pools Björn Borg fest. Roger Federer sicherte sich mit einem spektakulären Zweisatzsieg über Novak Djokovic das zweite Halbfinal-Ticket. Thiem spielt nun im Halbfinale gegen den Gruppenzweiten aus "Andre Agassi", Federer bekommt es mit dem Gruppensieger zu tun.

PlatzSpielerNationSiegeSätzeGames
1Dominic ThiemÖsterreich2-14-342-39
2Roger FedererSchweiz2-14-235-30
3Novak DjokovicSerbien1-23-435-34
4Matteo BerrettiniItalien1-22-425-34

Endstand in der Gruppe Andre Agassi:

PlatzSpielerNationSiegeSätze
1Stefanos TsitsipasGriechenland2-15-2
2Alexander ZverevDeutschland2-14-2
3Rafael NadalSpanien2-14-4
4Daniil MedvedevRussland0-21-4

ATP Finals London: Preisgeld, Modus, Punkte für die Weltrangliste

In London gibt es pro Gruppensieg 200 Punkte für das Ranking. 400 Punkte gibt es für einen Sieg im Halbfinale, 500 für den Turniererfolg. Ein ungeschlagener Champion reist also mit 1.500 Punkten ab. Das Preisgeld ergibt sich wie folgt:

  • 215.000 US-Dollar für die Teilnahme
  • 215.000 US-Dollar pro Gruppensieg
  • 657.000 US-Dollar für einen Finaleinzug
  • 1,354 Millionen US-Dollar für einen Finalsieg

Dominic Thiem bei den ATP Finals: Ergebnisse der letzten Jahre

Dominic Thiem steht vor seiner vierten Teilnahme bei den ATP Finals der besten acht Spieler einer abgelaufenen Saison. Seine Bilanz stand vor der Austragung 2019 bei drei Siegen und sechs Niederlagen. In allen drei Jahren gelang ihm jeweils ein Gruppensieg, den Einzug ins Halbfinale verpasste er aber.

JahrGegnerErgebnis
2016Gael Monfils6:3, 1:6, 6:4
2016Milos Raonic6:7(5), 3:6
2016Novak Djokovic7:6(10), 0:6, 2:6
2017Pablo Carreno-Busta6:3, 3:6, 6:4
2017Grigor Dimitrov3:6, 7:5, 5:7
2017David Goffin4:6, 1:6
2018Kei Nishikori6:1, 6:4
2018Kevin Anderson3:6, 6:7(10)
2018Roger Federer2:6, 3:6
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung