Cookie-Einstellungen
Fussball

2. Liga: Werder Bremens Sargent zieht es zu Norwich City

SID
Josh Sargent stammt aus den USA.

Stürmer Josh Sargent von Fußball-Zweitligist Werder Bremen wechselt zum Premier-League-Aufsteiger Norwich City.

Das teilten die Hanseaten am Montagabend mit. Der US-Amerikaner stand bereits beim Pokalspiel in Osnabrück (0:2) nicht mehr im Kader der Bremer, weil laut Geschäftsführer Frank Baumann ein "Transferabschluss mit einem ausländischen Klub" kurz bevor stand. Nun folgte die Bestätigung.

Über die genauen Ablösemodalitäten machte der Verein keine Angaben, jedoch betonte Baumann: "Der Transfer ist zu diesem Zeitpunkt notwendig gewesen und ein wichtiger Schritt bei der wirtschaftlichen Konsolidierung. Wir hätten Josh auch bereits vor ein paar Wochen verkaufen können, hätten dann aber eine deutlich geringere Ablöse erzielt."

Sargent kam 2018 nach Bremen und absolvierte 83 Pflichtspiele für Werder, in denen er 15 Tore erzielte. In Norwich trifft er auf den deutschen Teammanager Daniel Farke und unterschrieb einen Vertrag über vier Jahre bis Sommer 2025.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung