Fussball

PSG-Präsident erteilt Ancelotti die Freigabe

Von Tickerer: Fabian Herbers
Der Präsident von Paris, Nasser Al-Khelaifi (M.), will sich am Sonntag mit Ancelotti treffen
© getty

Italienischen Medienberichten zufolge erteil der PSG-Scheich seinem Coach die Freigabe (16.31 Uhr). Peter Hermann sagt auch der zweiten Mannschaft der Bayern ab (12.30 Uhr). Der Wechsel von Leonardo Bittencourt von Dortmund nach Hannover steht unmittelbar bevor (8.55 Uhr). Thomas Eichin sucht in Bremen nach einer externen Lösung und will einen Neuanfang an der Weser starten (9 Uhr).

TOP NEWS

Bittencourt-Transfer zu Hannover steht zu 99% (8.55 Uhr)

Eichin sucht weiter Schaaf-Nachfolger (9 Uhr)

Bernd Nehrig wechselt zu St. Pauli (9.11 Uhr)

Lampard will Mourinho als neuen Chelsea-Coach (9.31 Uhr)

Frank Kramer weist Asamoah-Kritik zurück (10.18 Uhr)

Heynckes-PK: "Ich habe nie gesagt, dass ich meine Karriere beende" (11.30 Uhr)

MSV Duisburg in finanziellen Nöten (12.18 Uhr)

Peter Hermann verlässt Bayern München (12.30 Uhr)

Pele Wollitz entschuldigt sich nach Ausraster (13.15 Uhr)

Greuther Fürth verpflichtet Daniel Brosinski (13.20 Uhr)

HSV muss bei EL-Einzug viel Geld bezahlen (14.42 Uhr)

BVB kritisiert Nicht-Nominierung von Moritz Leitner (16.09 Uhr)

HEISSE GERÜCHTE

SC Freiburg an Takashi Usami dran (9.52 Uhr)

Peter Neururer vor Vertragsverlängerung in Bochum? (11.02 Uhr)

Wenger bleibt offenbar bei Arsenal (15.19 Uhr)

Seite 2: Wenger wollte Beckham und BVB kritisiert Rainer Adrion

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung