Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Barcelona droht "Multiorganversagen": Presse vernichtet Barca nach Cadiz-Remis

Von Jonas Rütten
FC Barcelona, Presssestimmen, FC Cadiz, ROnald Koeman

Der FC Barcelona wird nach einem dürftigen 0:0-Unentschieden gegen den FC Cadiz von der spanischen Presse zerlegt. Besonders hart trifft die Kritik Trainer Ronald Koeman, dessen Entlassung nach Informationen von SPOX und Goal nur noch eine Frage des richtigen Zeitpunkts ist.

Die Mundo Deportivo beschrieb Barca am Tag nach dem erneut enttäuschenden Auftritt als "verwirrte Mannschaft ohne Glanz". Die Marca bezeichnete die Mannschaft der Katalanen als "Witz".

Noch drastischer drückte sich aber die AS aus: "Barca fällt ins Koma. Koemans Barca ist erschöpft, quält sich, verliert die Lebensgeister und es droht ein Multiorganversagen. Die Mannschaft befindet sich in einem Koma-Zustand. Und das Ärzteteam ist dabei, das Todesurteil für ein Projekt zu unterschreiben, das hoffnungslos erscheint."

Barca hat nach fünf Spieltagen zwar noch keine Niederlage in der Liga kassiert, gab jedoch zuletzt beim demütigenden 0:3 gegen die Bayern in der Champions League und bei den Punkteteilungen gegen Granada (1:1, Last-Minute-Ausgleich von Araujo) und Cadiz teilweise ein erschreckendes Bild ab.

Auch deshalb ist die Entlassung von Trainer Koeman nur noch eine Frage des richtigen Zeitpunkts, wie SPOX und Goal erfuhren. Die Katalanen haben sogar in dem belgischen Nationaltrainer Roberto Martinez bereits Kontakt mit einem möglichen Nachfolger aufgenommen.

In der Öffentlichkeit erhielt Koeman zuletzt jedoch Unterstützung aus der Barca-Führungsetage - trotz einer bizarren Drei-Minuten-Pressekonferenz, auf der der ehemalige Bondscoach lediglich ein vorbereitetes Statement verlas. "Koeman ist unser Trainer. Wir haben in drei Tagen ein Spiel, und wir müssen ihn mit aller Kraft unterstützen", ließ ein Technischer Direktor der Katalanen die Medien nach dem Spiel gegen Cadiz wissen.

Koeman selbst deutete jedoch an, dass sich seine Zeit als Trainer der Blaugrana dem Ende entgegen neigt. "Es wird die Zeit kommen, in der wir uns unterhalten können, falls der Klub sich unterhalten möchte", sagte er. Sicher ist nach Informationen von SPOX und Goal , dass Koeman nicht gehen soll, ehe der Nachfolger noch nicht bereit steht.

LaLiga-Tabelle: Barca schon mit 7 Punkten Rückstand

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Real Madrid621:81316
2.Atlético Madrid69:5414
3.Real Sociedad69:6313
4.FC Sevilla58:2611
5.FC Valencia611:7410
6.Rayo Vallecano Madrid610:6410
7.FC Barcelona58:539
8.Betis Sevilla69:729
9.Athletic Bilbao65:329
10.CA Osasuna67:9-28
11.RCD Mallorca64:9-58
12.FC Villarreal56:337
13.Espanyol Barcelona64:5-16
14.FC Cádiz66:8-26
15.FC Elche64:7-36
16.UD Levante66:9-34
17.Celta de Vigo66:10-44
18.FC Granada65:11-63
19.FC Getafe62:10-80
20.Deportivo Alavés51:11-100

 

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung