Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt?

Von Patrik Eisenacher / Jacob Schneider / SPOX
10. Juli: Lionel Messi gewinnt mit Argentinien die Copa America im Finale gegen Brasilien - sein erster Titel mit der Nationalmannschaft.
© getty

Argentinien plant bei der Copa América in diesem Jahr die Mission Titelverteidigung. SPOX verrät Euch, wer neben Lionel Messi noch im Kader der Albiceleste und wer fehlt.

Cookie-Einstellungen

Lionel Messi steht auch mit seinen 36 Jahren noch im Kader der argentinischen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Ausgabe der Copa América. Am 24. Juni wird der Superstar von Inter Miami bereis 37.

Im vorläufigen Kader stehen insgesamt 29 Spieler im Kader. Trainer ist wie auch bei dem Gewinn der Weltmeisterschaft Lionel Scaloni, auch wenn seine Zukunft darüber hinaus ungewiss ist.

SPOX zeigt Euch alle nominierten Profis in diesem Artikel.

messi-argentinien-1600
© getty

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die Torhüter

Nach dem Gewinn des Goldenen Handschuhs als bester Keeper bei der Weltmeisterschaft 2022 wird Emiliano "Dibu" Martinez im Sommer wieder die Nummer 1 im Tor der Albiceleste sein.

Die Nummer zwei wird wohl Franco Armani von River Plate, Geronimo Rulli von Ajax Amsterdam steht ebenso im Kader.

NameVerein
Franco ArmaniRiver Plate
Emiliano MartinezAston Villa
Geronimo RulliAjax Amsterdam

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die Verteidiger

In der Innenverteidigung sind Cristian Romero und Nicolas Otamendi seit der Weltmeisterschaft das bevorzugte Duo von Scaloni. Lisandro Martinez von Manchester United fehltemit einer Knieverletzung, gehört nun aber zum Kader.

Wie schon in Katar kämpfen Nahuel Molina und Gonzalo Montiel um einen Platz in der Startelf auf der rechten Abwehrseite, während Marcos Acuna und Nicolas Tagliafico die beiden besten Linksverteidiger im Kader sind.

Auch der frühere Dortmunder Leonardo Balerdi wurde wieder für die Albiceleste berufen. Bei OM zeigte der 25-Jährige gerade in der Rückrunde überragende Leistungen.

NameVerein
Marcos AcunaFC Sevilla
Leonardo BalerdiOlympique Marseille
Valentin BarcoBrighton and Hove Albion
Lisandro MartinezManchester United
Nahuel MolinaAtlético Madrid
Gonzalo MontielNottingham Forest
Nicolas OtamendiBenfica Lissabon
German PezzellaReal Betis
Lucas Martinez QuartaAC Florenz
Cristian RomeroTottenham Hotspur
Nicolas TagliaficoOlympique Lyon

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die Mittelfeldspieler

Chelseas Superstar Enzo Fernandez wird neben Rodrigo De Paul von Atlético Madrid und Liverpools Alexis Mac Allister im argentinischen Mittelfeld spielen. Letzterer wird dabei wohl die offensivste Rolle bekommen.

Giovani Lo Celso schaffte es ebenso in den Kader wie Exequiel Palacios, der mit Bayer Leverkusen deutscher Meister wurde.

NameVerein
Valentin CarboniMonza
Rodrigo De PaulAtlético Madrid
Enzo FernandezFC Chelsea
Giovani Lo CelsoTottenham Hotspur
Alexis Mac AllisterFC Liverpool
Exequiel PalaciosBayer Leverkusen
Leandro ParedesAS Rom
Guido RodriguezReal Betis

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die Angreifer

Angeführt von Lionel Messi verfügt die Albiceleste weiterhin über einen Weltklasse-Sturm.

Scaloni hat Angel Di Maria wahrscheinlich ein letztes Mal für ein großes Turnier berufen. Youngster Alejandro Garnacho von Manchester United und Nico Gonzalez von der Fiorentina könnten ebenfalls in der Startelf stehen.

Julian Álvarez und Lautaro Martinez befinden sich derweil im internen Zweikampf um einen Platz in der Startelf - was für ein Luxus! Weltmeister Paulo Dybala wurde wie schon öfter in den letzten Jahren nicht nominiert.

NameVerein
Julian ÁlvarezManchester City
Angel CorreaAtlético Madrid
Angel Di MariaBenfica Lissabon
Alejandro GarnachoManchester United
Nicolas GonzalezAC Florenz
Lautaro MartinezInter Mailand
Lionel MessiInter Miami
copa-1200
© getty

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die erwartete Stammformation

Die Stammformation wird sich nicht wesentlich von derjenigen unterscheiden, die in Katar für den WM-Titel gesorgt hat.

Acht Positionen sind zumindest zu Beginn des Turniers bereits vergeben. Molina von Atlético Madrid wird wohl auf der rechten Abwehrseite beginnen. Einzig auf der linken Seite gibt es noch Unklarheiten. Denn Scaloni muss entscheiden, wer hinter Messi und Álvarez im linken Mittelfeld auflaufen darf.

  • Argentinien, Aufstellung bei der Copa América 2024 (4-3-3): E. Martinez - Molina, Otamendi, Romero, Acuna - Mac Allister, De Paul, Fernandez - Messi, Álvarez, Di Maria/Garnacho.

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Diese Stars fehlen

SpielerVerein
Juan FoythFC Villarreal
Thiago AlmadaAtalanta United
Facundo BuonanotteBrighton and Hove Albion
Claudio EcheverriRiver Plate/Manchester City
Paulo DybalaAS Rom
Mauro IcardiGalatasaray
Matias SouléFrosinone

Argentinien, Kader bei der Copa América 2024: Wer steht neben Lionel Messi noch im Aufgebot und wer fehlt? Die Gruppen

  • Gruppe A:
PlatzNationTorePkt.
1Argentinien00
1Kanada00
1Peru00
1Chile00
  • Gruppe B:
PlatzVereinTorePkt.
1Venezuela00
1Jamaika00
1Ecuador00
1Mexiko00
  • Gruppe C:
PlatzVereinTorePkt.
1Uruguay00
1USA00
1Panama00
1Bolivien00
  • Gruppe D:
PlatzVereinTorePkt.
1Brasilien00
1Paraguay00
1Kolumbien00
1Costa Rica00