Fussball

Ex-Real-Akteur Christopher Schorch nennt Lukas Podolski als seinen besten Mitspieler

Von SPOX
Lukas Podolski und Christopher Schorch spielten beim 1. FC Köln zusammen.

Der ehemalige Kölner, Madrilene und heutige Saarbrücker Christopher Schorch hat Lukas Podolski als seinen besten Mitspieler bezeichnet. "Er war in Köln ein Ausnahmespieler, der immer seine Leistung abgerufen hat", erklärte der 31-Jährige im exklusiven Gespräch mit SPOX und Goal auf entsprechende Nachfrage: "Er war der Beste und Stärkste."

Der Innenverteidiger kam im Sommer 2009 von Real Madrid nach Köln und spielte dort bis 2012 an der Seite des Weltmeisters für den Effzeh. Während Podolski zum FC Arsenal wechselte, verließ Schorch die Domstädter 2013 und unterschrieb nach knapp sieben Monaten ohne Verein im Januar 2014 bei der zweiten Mannschaft des VfL Bochum.

Ende Januar unterzeichnete Podolski einen Vertrag beim Süper-Lig-Klub Antalyaspor, Schorch spielt hingegen seit vergangenem Sommer für den Regionalligisten 1. FC Saarbrücken.

Mit den Saarländern steht der gebürtige Hallenser sensationell im Halbfinale des DFB-Pokals, wo es gegen Bayer Leverkusen geht. Ob und wann die Partie stattfinden kann, ist aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie noch offen.

Beim Tabellenführer der Regionalliga Südwest läuft Schorchs Vertrag noch bis 2021.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung