Fussball

3. Liga: MSV Duisburg gegen Eintracht Braunschweig heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
In Münster siegte der MSV mit 4:1.
© getty

Im Topspiel der 3. Liga trifft am 23. Spieltag Spitzenreiter MSV Duisburg auf den Tabellenfünften Eintracht Braunschweig. Hier erfahrt Ihr alles zur Übertragung der Partie im TV und Livestream.

Während die Eintracht am vergangenen Spieltag gegen den Tabellenletzten Carl Zeiss Jena nicht über ein 1:1 hinaus kam, machte es der MSV gegen Münster besser (4:1).

Duisburg gegen Braunschweig: Wann und wo findet das Spiel statt?

Die Drittligapartie zwischen dem MSV Duisburg und Eintracht Braunschweig findet am heutigen Freitag (7. Februar) statt, Anpfiff ist um 19 Uhr.

Austragungsstätte ist die Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg. Das Stadion wurde am 8. November 2004 eröffnet und trägt seit Juli 2010 den heutigen Namen. In der Arena finden 31.500 Zuschauer Platz.

MSV Duisburg gegen Eintracht Braunschweig heute live im TV und Livestream

Alle Spiele der 3. Liga sind live bei Magenta Sport zu sehen. Lediglich ausgewählte Samstagsspiele werden im Free-TV übertragen. Somit berichtet Magenta Sport exklusiv von der Begegnung in Duisburg.

Die Vorberichterstattung beginnt um 18.30 Uhr. Kommentator Christian Straßburger, Moderator Thomas Wagner und Experte Rudi Bommer berichten live aus dem Stadion.

3. Liga: MSV gegen Eintracht heute im Liveticker

Auch ohne kostenpflichtiges Abonnement müsst Ihr nicht auf das Spiel MSV gegen Eintracht verzichten. SPOX tickert alle Partien der 3. Liga live und ausführlich.

Hier geht's zum Liveticker Duisburg vs. Braunschweig.

Duisburg gegen Braunschweig: Die vergangenen Duelle

In der Hinrunde gab es einen klaren 3:0-Erfolg der Duisburger. Die Tore erzielten Nkansah (ET), Mickels und Stoppelkamp.

TerminHeimAuswärtsErgebnis
4. August 2019BraunschweigDuisburg0:3
18. März 2018BraunschweigDuisburg3:2
13. Oktober 2017DuisburgBraunschweig0:0
6. März 2016BraunschweigDuisburg1:1
23. September 2015DuisburgBraunschweig0:5

3. Liga: Der 23. Spieltag im Überblick

Die direkten Konkurrenten der Duisburger sind am 23. Spieltag auswärts gefordert: Der FC Ingolstadt reist zu den Würzburger Kickers, die Spielvereinigung Unterhaching ist in Rostock im Einsatz.

TerminHeimAuswärts
7. Februar, 19 UhrMSV DuisburgEintr. Braunschweig
8. Februar, 14 Uhr1. FC KaiserslauternSC Preußen 06 Münster
8. Februar, 14 UhrKFC Uerdingen 05Sonnenhof Großaspach
8. Februar, 14 UhrFC Hansa RostockSpVgg Unterhaching
8. Februar, 14 UhrFC Viktoria KölnBayern München II
8. Februar, 14 UhrMagdeburgSV Meppen
8. Februar, 14 Uhr1860 MünchenWaldhof Mannheim
9. Februar, 13 UhrWürzburger KickersFC Ingolstadt
9. Februar, 14 UhrChemnitzer FCHallescher FC
10. Februar, 19 UhrFC Carl Zeiss JenaFSV Zwicka

 

3. Liga: Die Tabelle vor dem 23. Spieltag

Mit 43 Punkten aus 22 Spielen liegt der MSV bereits sechs Punkte vor dem ersten Nichtaufstiegsplatz. Aber auch die Eintracht hat noch alle Chancen auf den Aufstieg.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg2246:291743
2.FC Ingolstadt2245:252041
3.SpVgg Unterhaching2233:24939
4.Waldhof Mannheim2235:26937
5.Eintracht Braunschweig2234:30434
6.1860 München2235:32333
7.Hallescher FC2238:271132
8.SV Meppen2241:32931
9.FC Hansa Rostock2228:29-131
10.1. FC Kaiserslautern2237:38-130
11.Würzburger Kickers2240:42-230
12.KFC Uerdingen 052224:30-630
13.Bayern München II2239:42-329
14.Magdeburg2229:24528
15.FSV Zwickau2235:33228
16.FC Viktoria Köln2239:47-825
17.Chemnitzer FC2235:39-424
18.SC Preußen 06 Münster2232:45-1319
19.Sonnenhof Großaspach2221:46-2518
20.FC Carl Zeiss Jena2222:48-2613
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung