Cookie-Einstellungen
Fussball

Wer kommentiert das Champions-League-Finale FC Liverpool vs. Real Madrid bei ZDF und DAZN?

Von Alexander Hagl
Bela Rethy wird zum letzten Mal in seiner Karriere ein Champions-League-Finale kommentieren.

In Paris stehen sich der FC Liverpool und Real Madrid im Finale der Champions League gegenüber. Natürlich gibt es eine TV-Übertragung in Deutschland. Doch wer kommentiert das Endspiel beim ZDF und bei DAZN?

Der Sieger des prestigeträchtigsten Cup-Wettbewerbs auf Klubebene wird wieder gesucht. Am 28. Mai steigt das Finale der Champions League zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid.

Gleich bei zwei Anbietern könnt Ihr das Endspiel live verfolgen. Wir geben Euch einen Überblick, wer die Übertragungen jeweils als Kommentator begleiten wird.

Wer kommentiert das Champions-League-Finale FC Liverpool vs. Real Madrid bei ZDF und DAZN?

Das Duell zwischen den Reds und den Königlichen ist sowohl beim ZDF als auch bei DAZN zu sehen. Während der öffentlich-rechtliche Sender eine Übertragung im Free-TV anbietet, seht Ihr das Finale bei DAZN lediglich im Livestream.

Wer kommentiert das Champions-League-Finale FC Liverpool vs. Real Madrid bei ZDF?

Beim ZDF zeichnet Bela Rethy für den Kommentar des Finales verantwortlich. Für den 65-Jährigen wird es das letzte Champions-League-Finale seiner Karriere sein. Am Ende des Jahres geht Rethy nämlich in den Ruhestand.

"Am 1. Januar gehe ich in Rente, kann Silvester reinfeiern (lacht). Mein Renten-Eintritt wurde extra um acht Wochen nach hinten geschoben, damit ich bei der WM dabei sein kann", erklärte er im Interview mit der tz.

Seit 1996 bis zum WM-Finale 2018 fungiert er als Kommentator für die vom ZDF übertragenen Endspiele. Außerdem kommentierte er andere historische Partien wie zum Beispiel den 7:1-Halbfinalsieg des DFB-Teams über Brasilien.

Insgesamt sechs CL-Finals durfte er begleiten. Beim Endspiel zwischen Liverpool gegen Real Madrid steht ihm folgende Crew zur Seite:

  • Moderator: Jochen Breyer
  • Experten: Per Mertesacker und Christopher Kramer

Wer kommentiert das Champions-League-Finale FC Liverpool vs. Real Madrid bei DAZN?

DAZN hatte in dieser die Übertragungsrechte von einem Großteil der Champions-League-Spiele. Mehrere Kommentatoren kamen dabei zum Einsatz. Für das Finale ist Jan Platte vorgesehen, der dort freiberuflich tätig ist.

Seitdem der Streaming-Anbieter im Jahr 2016 auf den Markt kam, kommentiert der 44-Jährige unter anderem Spitzenspiele der Königsklasse sowie der europäischen Topligen. Zur Seite steht ihm in der Champions League in der Regel Experte Sandro Wagner. Mit dem ehemaligen Bayern-Stürmer wird er das Spiel Liverpool gegen Real Madrid kommentieren.

Mit folgender Besetzung begleitet DAZN die Übertragung des Champions-League-Finales:

  • Moderatoren: Laura Wontorra und Alexander Schlüter
  • Experten: Sandro Wagner und Sami Khedira

FC Liverpool vs. Real Madrid, Übertragung: Finale der Champions League heute live im TV, Livestream und Liveticker - Wichtigste Infos

  • Begegnung: FC Liverpool - Real Madrid
  • Wettbewerb: Champions League, Finale
  • Datum: 28. Mai 2022
  • Anstoß: 21 Uhr
  • Ort: Stade de France, Paris
  • TV (DE): ZDF, DAZN
  • TV (AT): ServusTV, Sky Austria
  • Livestream (DE): ZDF, DAZN
  • Livestream (AT): ServusTV, SkyGo, Sky X
  • Liveticker: SPOX

Champions League: Die Sieger der letzten Jahre

JahrMannschaft
2021Chelsea FC
2020FC Bayern München
2019Liverpool FC
2018Real Madrid
2017Real Madrid
2016Real Madrid
2015FC Barcelona
2014Real Madrid
2013FC Bayern München
2012Chelsea FC
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung